Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Mauranger

Wanderung nach Måvatn

In diesem Teil Kvinnherads erwarten Sie außergewöhnliche Naturerlebnisse sowie phantastische Gletscher- und Meeresblicke.

Ort

Gjetingsdalen, Mauranger

Wanderkarte

Folgefonna nasjonalpark

Start og sluttpunkt

Bakke

Parkplatz

Fahre die Ortsstraße nach Gjetingsdalen bis ganz hinauf nach Bakke, und parke links von dem Betriebsgebäude.

Markierung

Informationstafel am Startpunkt. "T"-Zeichen und Schilder.

Schwierigkeitsgrad

Blau. Mäßig anspruchsvoll. "Zwei Stiefel" nach dem DNT-System.

Höhenunterschied

250 – 600 m ü. NHN

Zeitbedarf

4 Stunden (hin und zurück)

Hinweise

Vergiss nicht Fernglas mitzunehmen; in diesem Teil Kvinnherads erwartet dich außergewöhnliche Naturerlebnisse sowie phantastische Gletscher- und Meeresblicke. Tips für einen alternativen Rückweg findest du unter "Wegbeschreibung".

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus führt dich der etwa 1 km lange Schotterweg "Setravegen" zu einer Hängebrücke, auf der du linker Hand den Fluss "Dalelva" überquerst. Folge nun dem gut gangbaren Pfad über Småbotnane und Hestaskarvet hinauf, bis du durch flacheres Gelände zur Alm "Utigardsetra" kommst. Von dort aus geht es dann steil aufwärts zum rund 600 Meter hoch gelegenen See "Måvatnet".

Als Rückweg-Alternative bietet sich der alte Almpfad an. Geh zurück und vorbei an der Alm "Utigardsetra" bis zur Weggabelung auf der ersten Anhöhe. Bieg hier auf den Almpfad zur Rechten ab, der dich steil in die Schlucht hinab, dort über den Fluss "Tverrelva" und weiter über Øyjordslia zurück zur Ortsstraße bringt. Folge dieser etwa 500 Meter aufwärts bis zu dem Parkplatz.

Quelle: Samarbeidsrådet for Sunnhordland

0

Wanderung nach Måvatn

Vor kurzem angesehene Seiten