Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Sunde i Sunnhordland

Wanderung nach Fenafjell

Wanderung nach Fenafjell

Am Gipfel erwartet dich eine schöne Aussicht auf Sunde und große Teile des "Sunnhordland-Beckens".

Ort

Sunde

Wanderkarte

• Folgefonna nasjonalpark

• Topografische Hauptkartenserie - M711, blad 1214 IV - Husnes

Start und Ziel

Kreisverkehr "Podlen" an der Einfahrt zum Halsnøytunnel.

Parkplatz

Neben dem Kreisverkehr "Podlen" an der Einfahrt zum Halsnøytunnel.

Markierung

• Informationstafel am Startpunkt.

• Rote Markierungen und Schilder.

Schwierigkeitsgrad

Grün. Leichte Tour. "Ein Stiefel" nach dem DNT-System.

Höhenunterschied

20 – 160 m ü. NHN

Zeitbedarf

1 Stunde (hin und zurück)

Hinweise

Wenn du die Tour zum Rundweg machen wollen, wähle die Route um Kaldestadåsen. Hier findest du auch mehrere Wege nach oben und unten. Mit einem Blick auf die Wanderkarte und etwas Phantasie lassen sich interessante Touren zusammenstellen.

Wegbeschreibung

Folge der Straße vom Parkplatz aus etwa 50 Meter nach Westen, wo du ein Pfad in den Wald hineinführt. Anfangs geht die Tour, teilweise auf einem überwachsenem Waldweg, durch flaches Gelände. Später geht es dann steil bergauf zum Gipfel, wo du eine schöne Aussicht auf Sunde und große Teile des "Sunnhordland-Beckens" empfängt.

Last updated: 01/29/2024

Source: Samarbeidsrådet for Sunnhordland

Wanderung nach Fenafjell

Vor kurzem angesehene Seiten