Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Rosendal

Wanderung auf den Melderskin

  • +47 53484280
  •  /  km From You
Overview
Details

Ort:Rosendal

Wanderkarte: Folgefonna nasjonalpark • Karte des Wandervereins ”Rosendal Turlag”

Start/Ende: Ortsteil Kletta

Parken: Fahren Sie Richtung Baronie, aber biegen Sie an der Weggabelung, bevor die Allee zur Baronie beginnt, links nach Kletta ab. Parken Sie am Halteschild oben auf Kletta.


Kennzeichnung: Informationstafel am Parkplatz. • Zunächst 300 Meter Schotterweg ohne Markierung, bevor sich ein Pfad zum Skardshaug hinaufschwingt. • ”T”-Zeichen, Steinpyramiden und Schilder unterwegs.

Einstufung: Schwarz. Ziemlich anspruchsvoll. ”Vier Stiefel” nach dem DNT-System.

Höhendifferenz: 160 – 1426 m ü. NHN

Zeitverbrauch: 4 Stunden aufwärts; plus weniger als 4 Stunden abwärts. 

Gute Hinweise: Nehmen Sie ausreichend Trinkvorrat mit.


Tourbeschreibung:

Wegbeschreibung Vom Parkplatz aus folgen Sie dem Schotterweg etwa 300 Meter, bevor sich ein Pfad zum Berg ”Skardshaug” hinaufschwingt. Der Pfad führt zunächst durch Weideland und Mischwald. Oberhalb der Baumgrenze folgt der Pfad schmalen Bergrücken und Tälern, den sogenannten ”Rindane”. Etwa auf der Hälfte des Weges zum 1426 Meter hohen Melderskin gelangen Sie zum Gipfel des Skardshaug mit seiner herrlichen Aussicht. Im Südosten ist das Hattebergtal gut zu erkennen, ein wichtiges Portal für den Hattebergfluss und den Folgefonn-Nationalpark. Auf dem weiteren Weg nach oben wird der Weg steiniger, und die Vegetation nimmt deutlich ab. Umso unerwarteter dann der pralle Moosteppich und das frische Quellwasser bei ”Holo”. Manche Schneefelder bleiben hier den ganzen Sommer über liegen. Die Steinpyramide auf dem flachen Gipfel des Melderskin wurde 1913 vom damaligen staatlichen Vermessungsamt ”Norges Kartografiske Oppmåling” errichtet. Von hier haben Sie eine grandiose Aussicht auf Meer, Fjorde, Berge und den Folgefonn-Gletscher. Nicht ohne Grund wird der Melderskin auch ”Die Königin der Hordaland-Höhen” genannt.


  • Last Updated:
  • Source: Samarbeidsrådet for Sunnhordland

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Einfach
  • Mittel
Landschaft
  • Waldgebiet

Aktivitäten im Freien

Wandern
  • Markierte Wanderwege
  • Kurze Wanderungen (1-4 Stunden)

Facts

Effort Level
Expert
Duration
5-12 hours
Lansdscape
Mountain area
Season
Summer
Click to activate
Kvinnherad, Norway
The latitude and longitude
59° 59' 49" N / 6° 0' 59" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad