Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Oslo
TripAdvisor rating of 5

4

Villa Stenersen

Der Bau der Villa Stenersen wurde im Jahr 1939 fertig gestellt. Heute zählt sie zu den wichtigsten Gebäuden in Norwegen, die der Periode des Funktionalismus zugeschrieben werden. Das Wohnhaus ist heute Museum und steht Besuchern an einigen Tagen der Woche offen.

Architekt
Im Auftrag des Geschäftsmannes, Kunstsammlers und Autors Rolf Stenersen entwarf der Architekt Arne Korsmo die Villa Stenersen. 1974 wurde das Gebäude an den Staat übergeben und diente als Repräsentations- und Wohnhaus norwegischer Staatsminister.

Kunstsammlung
In der Villa Stenersen werden bedeutende Werke der norwegischen und internationalen Fotokunst ausgestellt. Verkauf von Büchern zu Arne Korsmo in der Villa. Einzigartige Kunstausstellung.

Führungen
Führungen auf Norwegisch von Juni bis Oktober am jeweils letzten Sonntag eines Monats um 13:00, 14:00 und 15:00. Führungen auf Englisch und Deutsch auf Anfrage. Freier Eintritt.

Parkmöglichkeiten am Vinderen Stadtteilcenter.

Quelle: VisitOSLO as

0

Villa Stenersen

Vor kurzem angesehene Seiten