Dynamic Variation:
Offers
Choose Language
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Eastern Norway Lillehammer Øyer

Vegskille: Wie heißt dieser Ort?

  •  /  km From You
Overview

Das Kunstprojekt von Lars Kjemphol in der Aurvoll-Schule setzt sich aus einem großen, imposanten Wandbild, einer Skulptur, auf der man sitzen kann und Lautsprechern, zusammen, die im Innern mit einem Audiosystem verbunden sind.

Das Kunstprojekt von Lars Kjemphol in der Aurvoll-Schule setzt sich aus einem großen, imposanten Wandbild, einer Skulptur, auf der man sitzen kann und Lautsprechern, zusammen, die im Innern mit einem Audiosystem verbunden sind. Das Kunstwerk ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit der Schülergruppe des Jahres 7 von 2016/17. Der Titel „Wie heißt dieser Ort?“ ist eine Einladung für Schüler, sich jedes Jahr einen neuen Titel einfallen zu lassen.

Der Beitrag der Gemeinde Øyer zum Projekt Vegskille hatte Treffpunkte als Unterthema. Das Dorf Tretten bildete bei diesem Projekt den Schwerpunkt.

Lars Kjemphol bezeichnet sein Werk häufig als Anti-Kunst. Die Projekte berücksichtigen sowohl Graffiti als auch Straßenkunst. Doch im Gegensatz zur verborgenen Welt der Straßenkunst, die einigen wenigen vorbehalten ist, laden Kjemphols Installationen und Kunstwerke zur Interaktion, zum Spaß und zu gemeinsamen Erlebnissen ein.

www.larskjemphol.com


  • Last Updated:
  • Source: Visit Lillehammer
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad