Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Sel

Vegskille: =o=

=o= ist eine temporäre Lichtinstallation in Otta, die vom Künstler Pekka Stokke geschaffen wurde.

Pekka Stokkes Kunstprojekt mit dem Titel „-=0=-“ ist eine Lichtinstallation, die sich aus einem vorübergehenden Hauptteil im Getreidesilo von Felleskjøpet und einer permanenten Ausstellung an der Wand im Innern des Klima- und Energielabors zusammensetzt.

Die Sensoren des Labors messen die Strahlung der Sonne, Hitzeerzeugung, Windgeschwindigkeit, Energieproduktion, Temperatur und mehrere andere Parameter. Sie bilden die Grundlage der programmierten Lichtbewegungen der Installation. Die erhaltenen Daten werden geplant und an das Kontrollsystem des Kunstwerks gesendet. Es spielt wiederum Lichtsequenzen und verbindet sie zur Schaffung neuer Ausdrücke, die auf der Änderung der Wetterlage und des Klimas basieren. Zwischen dem Kontrollsystem und den Lichtinstallationen des Silos besteht eine drahtlose Kommunikation. Hier werden Lichtschnüre, Röhrenlampen mit farbigen Dioden und Flutlichter eingesetzt, um Paletten und Animationen zu kreieren. Industrietechnologie-Schüler der weiterführenden Schule in Otta, wo sich auch das Labor befindet, haben die Stahlelemente hergestellt.

Pekka Stokke ist ein bildender Künstler und arbeitet hauptsächlich mit Licht. Die Art und Weise wie das Licht in unterschiedlichen Zusammenhängen unsere Wahrnehmung physischer Räume und Muster beeinflusst.

www.ljos.no  

Quelle: Visit Lillehammer

0

Vegskille: =o=

Vor kurzem angesehene Seiten