Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Sand

Suldalslågen

Suldalslågen in der Region Indre Ryfylke ist der Flußabschnitt vom See Suldalsvatnet (68 m ü.d.M.) bis Sand in Suldal.

Auf dieser 22 km langen Strecke fließt der Fluß still und mächtig durch eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft und Natur. Nur die Stromschnellen in Juvet und der Wasserfall Sandsfossen durchbrechen die Stille. Im Lachsstudio bei Sandsfossen kann man aus nächster Nähe Lachse und Forellen auf ihrem Weg die Lachstreppe hinauf studieren.

Die Lachslorde aus England machten Suldalslågen im letzten Jahrhundert als Sportanglerfluß bekannt. Sie hatten das Exklusivrecht zum Angeln, und prägten die Umgebung mit ihren Lachsschlössern und großen Anwesen. Elveeigarlaget, der Verein der Grundbesitzer, arbeitet heute mit verschiedenen Maßnahmen, darunter das Kalken des Flusses und Ausbrüten von Fischbrut, aktiv für die Aufrechterhaltung eines Wildlachsbestandes vor Ort.

Last updated: 09/11/2023

Source: Reisemål Ryfylke

Suldalslågen

Vor kurzem angesehene Seiten