Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels und mehr

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

    Campcation – Buchen Sie Camping in ganz Norwegen mit Campcation

  • Anreise und Mobilität

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Brim Explorer – ruhige Fjordtouren mit einem elektrischen Katamaran

    Fjord Travel – nachhaltige Mehrtagestouren

    Go Fjords - Touren und Aktivitäten in ganz Norwegen

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

  • Offers

Search
or search all of Norway

Fjord Norway Rogaland Klepp

Stangelandshelleren

  • Stangeland, KLEPPE
  • +47 51859200
  •  /  km From You
Overview
Details

Stangelandshelleren ist ein Siedlungsplatz aus der Steinzeit, der über einen Zeitraum von mehreren tausend Jahren genutzt wurde. Im Sommer 2020 wurden hier archäologische Untersuchungen durchgeführt.

Stangelandshelleren ist ein Unterschlupf unter einem große und monumentaler Felsen, ca. 17,5 m lang und 5 m breit und bis zu 3,5 m hoch. Die günstige Lage in der Nähe des Flusses Figgjoelven sowie die reichhaltigen Funde an Feuerstein- und Knochenmaterial deuten darauf hin, dass der Ort von der Steinzeit bis zur späten Eisenzeit (6400 v. Chr. bis 570 n. Chr.) in Gebrauch war. Andere Nutzungsperioden spiegeln sich nicht im vorliegenden Entdeckungsmaterial wider, aber erfahrungsgemäß war diese Art der Besiedlung oft bis in neuere Zeit in Gebrauch.  Archäologische Untersuchungen Stangelandshelleren gilt, gemeinsam mit Vistehola, einem ähnlichen Siedlungsplatz in Randaberg, als eine der wichtigsten und interessantesten Siedlungen aus der Steinzeit auf Jæren. In der Zeit von 1906 bis 1909 wurden kleinere Ausgrabungen vorgenommen und eine beeindruckende Menge verschiedener Feuerstein- und Knochenobjekte, Muscheln und Keramiken gefunden. Leider gibt es keine Zeichnungen oder Skizzen aus den Erhebungen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts durchgeführt wurden. Die Dokumentation besteht nur aus wenigen vagen Beschreibungen. Zuletzt wurden im August 2020 archäologische Ausgrabungen durchgeführt. Dabei wurden unter anderem Schalen von Austern, Muscheln und Schnecken gefunden. Als besonderes Fundstück gilt der Knochen von einem Stier, der damit die Haltung des ältesten Stieres Norwegens dokumentiert. Der Fund wurde auf die Mitte des Neolithikums datiert, d. h. er stammt aus der Zeit zwischen 3340 und 2890 v. Chr.  Quellen: Norark Norsk arkeologi, Stangelandshelleren et unikt kulturminne. Norark Norsk arkeologi, Knip meg i armen.


  • Last Updated:
  • Source: Region Stavanger

Allgemein

Jahreszeit
  • Herbst

Planen Sie Ihre Reise

Anreise
  • Parkplatz für Gäste
Services
  • Familienfreundlich
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages