REISEWARNUNG! Wichtige Informationen über die Coronavirus-Situation in Norwegen.
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway

Eastern Norway Oslo

Skulpturstopp - KOPF N.N.

  • Torshovdalen, Oslo
  •  /  km From You
Overview

Weit oben im Torshovdalen in Oslo steht KOPF N.N. und blickt über Stadt und Fjord. Aus der Ferne betrachtet kann das Werk Verwunderung auslösen. KOPF N.N. ist die monumentale Vergrößerung eines klassischen Puppenkopfes, den Marianne Heske im Jahre 1971 auf einem Flohmarkt in Paris kaufte.

Intention des Werkes ist, dass der Betrachter Gelegenheit bekommt, den eigenen Kopf zu gebrauchen und die Gedanken frei strömen zu lassen. Das Amphitheater im Torshovdalen soll ein Ort zum Verweilen sein, ein Platz, von wo aus man eine gleichermaßen schöne Aussicht auf die Skulptur KOPF N.N. und den Oslofjord hat.

Skulpturstopp – zu Deutsch etwa: „Haltestelle Skulptur" – ist ein von der Sparebankstiftelsen (Sparkassenstiftung) DNB initiiertes und betriebenes Projekt, bei dem hochwertige Skulpturen von internationalem Rang in ländlichen Gebieten Südostnorwegens aufgestellt werden.


  • Last Updated:
  • Source: VisitOSLO as
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages