Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

HJELMELAND

Skomakarnibbå - Wanderung in Hjelmeland

Skomakarnibbå ist eine anspruchsvolle Wanderung in Hjelmeland, Ryfylke. Oben angekommen, stehst du auf einer Felswand, die 741 m. ü. dem Jøsenfjord hängt.

Skomakarnibbå ist nach Kjerag und Preikestolen die dritte große Klippe in Ryfylke.

Der markante Felsen liegt südlich des Jøsenfjords und ist im Profil zu sehen, wenn du auf die Norwegische Landschaftsroute Ryfylke (Rv 13) zwischen Vadla und Vindsvik fährst.

Der Gebirgszug ist nach einer alten Sage benannt.

Wie lange dauert die Wanderung zum Skomakarnibbå?

Die Wanderung zum Skomakarnibbå ist rund 12 Kilometer lang. Es ist eine anspruchsvolle Wanderung. Für die Wanderung solltest du etwa 6 Stunden einplanen, ohne Pausen.

Die Wanderung erfordert gutes Schuhwerk und eine gute Kondition.

Du solltest nicht versuchen, den Skomakarnibbå selbst zu besteigen. Es ist gefährlich!

Wie kommt man nach Skomakarnibbå?

Wenn du im Zentrum von Hjelmeland ankommst, folge den Schildern nach Hagalid. Die Tour beginnt auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz etwa 200 Meter vom Hof entfernt.

Wann ist die Saison für den Skomakarnibbå?

Die Saison für die Skomakarnibbå-Wanderung ist von Mai bis Ende Oktober. ACHTUNG! Der Weg ist im Winter nicht geeignet, da er sehr rutschig und steil sein kann.

Beschreibung der Tour

Die Wanderung zum Skomakarnibbå (741 m ü. d. M) ist ein großartiges Wanderziel. Die Wanderung beginnt am gebührenpflichtigen Parkplatz 200 m vor dem Bauernhaus in Hagalid. Der Weg führt durch eine abwechslungsreiche und schöne Landschaft. Der Weg weist einen Höhenunterschied von etwa 400 Metern auf, mit einigen steilen Abschnitten. Bevor du das Øksnafjellet erreichst, gibt es ein feuchtes Sumpfgebiet, von dem aus du die Aussicht genießen kannst.

An klaren Tagen hast du von den Aussichtspunkten auf dem Øksnafjellet und in Skomakarnibbå eine fantastische Aussicht auf Berge, Fjorde und Inseln im Westen und Norden.

Es ist gefährlich, den Skomakarnibbå selbst zu besteigen, aber wenn du auf dem nahe gelegenen Berg stehst, wirst du mit Sicherheit einen Nervenkitzel verspüren. Er hängt 741 Meter über dem Jøsenfjord.

Wichtige Info für die Wanderung

Zieh gute Schuhe und warme Kleidung an.

Denke an Essen und Trinken.

Der Skomakarnibbå ist im Winter nicht begehbar.

Geh nicht auf den Skomakarnibbå selbst.

Packliste für die Wanderung - und alles, was du sonst noch über das Wandern in Westnorwegen wissen musst.

Last updated: 01/29/2024

Source: Reisemål Ryfylke

Skomakarnibbå - Wanderung in Hjelmeland

Vor kurzem angesehene Seiten