Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Gjøvik

TripAdvisor rating of 4.5

82

Skibladner D/S

Skibladner is sailing again! The world's oldest paddle steamer from 1856 still runs on Mjøsa.

Skibladner - aus dem Jahr 1856, der älteste Raddampfer der Welt, ist noch immer auf dem Mjøsa, dem größten Binnensee Norwegens, in Betrieb. Der Skibladner verkehrt seit 1856 auf dem Mjøsa und wurde ursprünglich als Verlängerung der ersten Eisenbahn Norwegens zwischen Christiania und Eidsvoll 1854 gebaut. Der Skibladner war die weiterführende Verbindung zwischen Eidsvoll und Lillehammer. In den letzten Jahren wurde der Skibladner mit Geldern des norwegischen Amtes für Denkmalschutz restauriert und er wirkt heute wie ein schwimmendes Museum. Das Schiff hat zudem das Qualitätssiegel für Norwegisches Kulturerbe, die „Olavsrose" erhalten. Das Schiff hat ein Restaurant (Speisesalon 1. Klasse), eine Cafeteria (Speisesalon 2. Klasse), einen Herren- und einen Damensalon.

Von Ende Mai bis Mitte September ist der Skibladner für Chartertouren mit schmissigem New Orleans Jazz, Akkordeonmusik oder einem Konzert mit klassischer Musik verfügbar.

Ebenso berühmt wie das Schiff selbst ist das traditionelle Menü an Bord im Speisesalon 1. Klasse, nämlich Lachs und Erdbeeren. Dieses Menü hat an Bord eine lange Tradition, aber selbstverständlich kann man auch andere Gerichte bestellen. Das Schiff kann in den verschiedenen Salons für 130 sitzende Gäste zum Essen eingedeckt werden.

Das Schiff verkehrt in den Häfen Eidsvoll, Hamar, Gjøvik, Kapp, Moelv und Lillehammer.

Last updated: 06/20/2023

Source: Visit Greater Oslo

Skibladner D/S

Vor kurzem angesehene Seiten