Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Snåsa

Ryplihytta - Hütte (Snåsa Fjellstyre)

Entdecken Sie den Zauber des Berglebens in Ryplihytta, eingebettet im Herzen des Blåfjella-Skjækerfjella-Nationalparks

Ryplihytta heißt Sie herzlich willkommen, den Zauber des Berglebens zu erleben und bietet Ihnen einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegende Berglandschaft. Eingebettet im Herzen des Blåfjella-Skjækerfjella-Nationalparks können Sie sich in der Umarmung der Natur erholen, indem Sie beispielsweise Wanderungen in der Umgebung unternehmen.

Das Snåsa-Gebirge ist für seine vielfältige und üppige Naturschönheit bekannt und macht diese Hütte zu einem idealen Standort für außergewöhnliche Naturerlebnisse. Ganz gleich, ob Ihre Leidenschaft dem Wandern, Angeln oder Jagen gilt, diese Hütte ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Ihre Outdoor-Abenteuer.

Hüttendetails:
Diese Hütte bietet bequem Platz für bis zu 10 Personen und verfügt auf 35 Quadratmetern über zwei Schlafzimmer und ein Zwischengeschoss. Ausgestattet mit Solarbeleuchtung bietet es alles, was Sie für ein authentisches Berghüttenerlebnis benötigen.

Entfernung von der Straße:
Sommer: 15 km Winter: 17 km von Snåsa und 9 km

Anfahrt:
Sommer: Fahren Sie mit dem Auto vom Zentrum von Breide zum Parkplatz an der Kreuzung von Roktdalsveien und Gamsetervegen in Imsdalen, wo der alte Bergweg nach Gaundalen beginnt. Von dort aus folgen Sie dem gut markierten alten Bergweg, der den Berghang hinaufführt, den Berg Flatfjellet überquert, an Finnvollan vorbei und an Ryplia vorbei absteigt. Die Hütte liegt auf der Ostseite des Weges nach Gaundalen. Die Fahrt von Breide nach Kjøbli ist etwa 15 km lang. Vergessen Sie nicht, eine Karte und einen Kompass mitzubringen.
Winter: Im Winter erreichen Sie Ryplia am besten von Ismenningen / Grønningen aus. Sie können über den Grønningsveien zum Parkplatz bei Liss-Ismenningen fahren, der im Winter gepflügt wird. In der Nähe der letzten Bauernhöfe in Imsdalen gibt es eine Mautstraße. Da es zur Ryplihytta keine markierten Winterwege gibt und es sich um ein dem Wetter ausgesetztes Gebiet handelt, sind GPS- und Navigationsfähigkeiten unerlässlich.

Roller-Shuttleservice:
Im Winter können Sie sich auch für einen Schneemobil-Shuttle zur Ryplihytta entscheiden. Sie können diesen Service direkt mit Terje Gifstad unter Tel. vereinbaren. Nr. +47 917 75 574 und Nils Christian Gjefsjø unter Tel. Nr. +47 416 08 522.

Hüttenvermietung:
Sie können die Hütte auf Inatur.no buchen, wo Sie auch Angel- und Jagdlizenzen erwerben können. Bei manuellen Buchungen fällt eine Rechnungsgebühr von 50 NOK an. Die Hütte verfügt über einen Schlüsselschrank mit Zahlenschloss. Weitere Informationen hierzu und zum Code finden Sie in der Bestellbestätigung von Inatur nach Abschluss Ihrer Buchung.

Standort:
Ryplihytta liegt in einem Bergbirkenwald mit dem riesigen Skjækerfjell-Massiv im Süden, entlang des alten Bergpfades zum Berghof Gaundal. Die Hütte liegt im Nationalpark Blåfjella-Skjækerfjella.

Quelle: Innherred Reiseliv

0

Ryplihytta - Hütte (Snåsa Fjellstyre)

Vor kurzem angesehene Seiten