Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Ringerike

Ringeriksbadet in Helgelandsmoen

Ringeriksbadet – the great aquatic centre of the Ringerike district.

Das Ringerikebad liegt in Helgelandsmoen in den Gemeinden Ringerike und Hole. Es ist eine Kombination aus Schwimmhalle, Badeanstalt und Wellnesscenter. Wir bieten Attraktionen für Leute, die Badespaß möchten, und ebenso für Schwimmsportler, Wellnessfreunde und für Therapiemaßnahmen. Hier soll sich jeder willkommen fühlen. Alle Becken sind für Körperbehinderte ausgestattet.

Wir haben Wasserrutschen für Groß und Klein, Whirlbank statt Whirlpool, einen 5-m-Sprungturm und Sprungbretter mit einem und drei Metern Höhe. Das Mindestalter für unbegleitete Kinder beträgt 10 Jahre, und sie müssen schwimmen können.

Kinderbecken
Das Kinderbecken ist schön gestaltet, hat eine Rutsche und ist mit Mosaikfliesen verziert. Es eignet sich vor allem für die ganz Kleinen. Größe: 27 m², Temperatur: 32–34 °C, Tiefe: 30 cm

Therapiebecken
Eignet sich für Familien oder erwachsene Einzelpersonen. Größe: 12,5 m x 9,5 m, Temperatur: 32–34 °C, Tiefe: 70–160 cm

Sportbecken
Ideal zum Schwimmtraining. Unser Sportbecken hat international anerkannte Maße und kann für professionelle Wettkämpfe genutzt werden. Größe: 25 m x 15,5 m, Temperatur: 27,5 °C, Tiefe: 1,20–3,80 m

Sauna
Das Ringerikebad verfügt über eine große, helle und frisch renovierte Gemeinschaftssauna mit 15 m². Ein Saunagang ist gesund und angenehm für den Körper. Wir empfehlen einen Saunagang nach dem Schwimmen oder dem Training. Oder wie wäre es mit einer frischen Laufrunde auf schönen, markierten Wegen in Svendsrudmoen mit nachfolgender Dusche und Sauna?

Gastronomie und Badeshop
Als Gast können Sie Essen und Getränke vor, während oder nach Ihrem Besuch kaufen, denn unser Café ist sowohl von der Rezeption her als auch aus der Schwimmhalle zugänglich. Am Eingang bei der Rezeption haben wir einen Badeshop, der alle Arten von Zubehör zu günstigen Preisen anbietet.

Quelle: Visit Innlandet

0

Ringeriksbadet in Helgelandsmoen

Vor kurzem angesehene Seiten