Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels und mehr

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

    Campcation – Buchen Sie Camping in ganz Norwegen mit Campcation

  • Anreise und Mobilität

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Brim Explorer – ruhige Fjordtouren mit einem elektrischen Katamaran

    Fjord Travel – nachhaltige Mehrtagestouren

    Go Fjords - Touren und Aktivitäten in ganz Norwegen

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

  • Offers

Search
or search all of Norway

Fjord Norway Rogaland STAVANGER

Rennesøyhodnet

  • +47 51840200
  •  /  km From You
Overview
Details

Rennesøyhodnet liegt mitten im Ryfylkebecken und bietet eine fantastische Aussicht in alle Richtungen; von Haugaland und Karmøy im Norden; weit in die Ryfylke Region rein und südwärts nach Jæren.

Vom 234 Meter hohen Gipfel blickst du auf gepflegte Bauernhöfe, und auf der Nordseite blühen die Heidemoore. In diesem Gebiet ist ein ausgedehntes Wanderwegenetz markiert. Dieses ermöglicht sowohl Rundtouren als auch Wanderungen quer über die Insel. Ausgangspunkt für Wanderungen ist entweder Vikevåg, Sel oder Hegglandslia in Østhusvik.
Über die Wanderung
Die Tour ab Vikevåg beginnt mit einigen hundert Metern öffentlicher Straße durch das Wohngebiet Paradis. Dann geht es weiter bis zum Teich Vikestemmen, wo es einen Picknickplatz gibt. Stemmen war bis nach dem letzten Krieg Wasserspeicher für zwei Dorfmühlen auf Vik. Es gibt einen Wanderweg über Vikafjellet nach Sel. Von hier aus kannst du nach Dale hinunterlaufen und der Dorfstraße drei Kilometer in botanisch interessantem Gelände zurück nach Vikevåg folgen.
Ein Großteil der Wanderung folgt dem Grat, mit fantastischer Aussicht als ständige Begleitung. Die Tour verläuft in relativ kinderfreundlichem Gelände. Von Sel führt der neu markierte Weg zum Gipfel Rennesøyhodnet und weiter nach Hegglandslia in Østhusvik. Der Weg führt durch einige der letzten noch erhaltenen Küstenheiden in Norwegen. Sie entstanden durch Abbrennen, Beweidung und Mahd über Generationen hinweg.
Rennesøy wurde wahrscheinlich vor 4.000 Jahren abgeholzt und mit Heidekraut bedeckt, große Teile der Heidemoore wurden in den letzten 20 Jahren in Grasweiden umgewandelt. An mehreren Stellen überquert der Weg einige der charakteristischen Zäune mit Steinpfählen als Zaunpfosten. Diese waren hauptsächlich von 1920 bis 1940 in Gebrauch. Von Vindeim führt der Weg entlang des Bergrückens bis zum Gipfel. Viele entscheiden sich auch dafür, die Wanderung zum Rennesøyhodnet von Hegglandslia aus zu beginnen. Der Weg startet am Eingang der Baustelle und führt zunächst hinauf zu den alten Torfmooren Mikalsgrovene. Von hier aus schlängelt er sich in einem Bogen durch Heide und Moor nach oben.


  • Last Updated:
  • Source: Region Stavanger

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Einfach
Landschaft
  • Küstengebiet
  • Waldgebiet
Jahreszeit
  • Herbst
  • Frühling
  • Sommer

Übernachtung

Hoteleinrichtungen
  • Familienfreundlich

Aktivitäten im Freien

Aktivitäten
  • Gletscherwandern
Wandern
  • Kurze Wanderungen (1-4 Stunden)

Planen Sie Ihre Reise

Services
  • Familienfreundlich

Facts

Effort Level
Easy
Duration
4 Stunden
Landscape
Coastal area
Season
Spring
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages