Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Overview
Details

At the end of the road, you start walking up to Landehobde. Here, you will find remains of a fort from the Second World War. The view over the skerries is fantastic.

Länge der Tour: ca. 12 km hin und zurück. Schwierigkeitsgrad: leicht.

Die Tour beginnt beim Touristenbüro Mandal. Dem Weg zum Sjøsanden Feriesenter und den Schildern nach Sånum folgen.
Die Bankebroa-Klappbrücke überqueren. Hierbei schöner Blick auf den Furulunden-Naturpark.
Hinter Sånum kommt man nach Toftenes, wo man nach links in Richtung Lande abbiegt. Der Weg folgt eine Weile dem Wasser und ist am Ende schmal und kupiert. In dieser Gegend gibt es viele Hütten, die Autoverkehr mit sich führen können.

Am Ende des Weges stellen wir die Räder ab und gehen das letzte Stück hinauf zur Landehobde zu Fuß. Hier stehen Reste einer großen Befestigungsanlage, die die Deutschen im 2. Weltkrieg errichten liessen.
Die Aussicht über den Schärengarten ist fantastisch und den Weg wert.

Auf der Rückfahrt können wir bei der Bankebroa gut einen Halt am Strand Storebanken machen, um zu baden.


  • Last Updated:
  • Source: Turistkontoret for Lindesnesregionen

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Herausfordernd
  • Mittel
Landschaft
  • Bergregion
Jahreszeit
  • Sommer

Aktivitäten im Freien

Wandern
  • Tagesausflüge (5-11 Stunden)
  • Ein- und mehrtägige Touren
Click to activate
Mandal, Norway
The latitude and longitude
58° 0' 44" N / 7° 25' 4" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad