Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Oslo

Radfahren: "Jungle-Tour"

Fahrradroute im Abenteuerwald Mærradalen im westlichen Teil der Stadt.

Zwischen dem Ringweg und der verkehrsreichen Rv. 168 befindet sich ein dichter und schöner "Abenteuerwald" in einem wenig bekannten Flusstal. Mærradalen bietet den ganzen Sommer lang Natur pur, die am besten mit dem Rad zu erkunden ist.

Start: Radiumhospitalet, Ullern
Leicht erreichbar über den Radweg am Ring 3, ca. 1,5 km von der U-Bahnstation Smestad entfernt

Route: Radiumhospitalet - Mærradalen - Hovseterskogen - Bogstad gård
 
Länge: 6 km
Steigung: 100 m
Beschaffenheit: vorwiegend Kies, vereinzelt gröberer Schotter

Eineinhalb Kilometer westlich von der Smestad Station verlässt man die Ringstrasse und fährt in leichter Steigung Richtung Huseby, entlang dem Mærradalsbekken.

Zur Verlängerung der Tour kann man einen Abstecher zum Gut Bogstad Gård machen, indem man unter dem Rv. 168 durchfährt, über die Gründe von Hovseter und vorbei am Campingplatz. Der letzte Kilometer vor Bogstad Camping ist etwas gröber beschaffen, aber mit einem Offroad problemlos zu befahren.

Quelle: VisitOSLO as

0

Radfahren: "Jungle-Tour"

Vor kurzem angesehene Seiten