Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

NÆRBØ

TripAdvisor rating of 4

12

Obrestad Leuchtturm

Book

Der Leuchtturm von Obrestad ist einer von mehreren reizvollen Leuchttürmen an der Küste Norwegens. Übernachtung in modernen Räumen mit Blick auf das Meer.

Heute ist der Leuchtturm Obrestad ein Museum und eine Kulturerbestätte, die die Geschichte des Lebens im Leuchtturm über mehrere Generationen hinweg erzählt. Der Leuchtturm ist auch eine Kulturstätte mit Konzerten, Literatur und der Vermittlung norwegischer Küsten- und Leuchtturmgeschichte. Hier erfährst du mehr über die Arbeit und den Alltag der Leuchtturmwärter und siehst, wie sich die Technik im Laufe der Zeit entwickelt hat. Betrachte die originale Fresnel-Linse mit quadratischen, drehbaren Linsen, die für norwegische Leuchttürme einzigartig ist.

Im Untergeschoss befinden sich Wandgemälde, die von deutschen Soldaten während des Zweiten Weltkriegs gemalt wurden, und rund um den Leuchtturm gibt es eine Reihe von Kriegsdenkmälern. Die Geschichte des Krieges an der Küste Jærens ist ein besonderes Thema, das im Obrestad-Leuchtturm vermittelt wird. Steige hoch auf den Turm und genieße die Aussicht auf das Meer.

Der Leuchtturm von Obrestad verfügt auch über einen "Raum der Stille", in dem du dich ausruhen, ein Gebet sprechen oder einfach deinen Gedanken nachhängen kannst. Der "Raum der Stille" ist immer geöffnet und du bist immer willkommen. Sowohl der Leuchtturm von Obrestad als auch das alte Pfarrhaus von Hå sind wichtige Punkte auf dem Küstenpilgerweg, der von Egersund nach Nidaros führt, und haben ihre eigenen Stempel für die Pilgerausweise.

Leuchtturm Obrestad - ein historisches Wahrzeichen

Der Leuchtturm von Obrestad hat eine spannende, 150 Jahre alte Geschichte, die von der wichtigen Rolle des Leuchtturms für die Schifffahrt und die Küstengemeinde zeugt. Der Leuchtturm von Obrestad ist ein wichtiger Orientierungspunkt in der offenen Landschaft Jærens, sowohl für die Seefahrer als auch für die Landbewohner. Das Licht des Leuchtturms war Teil des täglichen Lebens der Menschen, ebenso wie das Nebelhorn.

Der Obrestad-Leuchtturm ist der am weitesten westlich gelegene Leuchtturm auf dem norwegischen Festland und der erste Leuchtturm an der Jær-Küste, der an Land gebaut wurde. Der Leuchtturm wurde 1873 erbaut, zur gleichen Zeit wie der Hafen von Obrestad, der ein sicherer Hafen für Fischer und Händler war. Leuchtturm und Haus wurden aus massivem Granit gebaut, um Wartungsarbeiten zu vermeiden, aber das Haus war feucht, kalt und ungemütlich zu bewohnen. Daher wurde schließlich ein neues Leuchtturmwärterhaus gebaut.

Während des Zweiten Weltkriegs war der Leuchtturm Teil der deutschen Verteidigungsanlagen, und es wurden ein Aussichtsturm auf dem Gebäude und Bombenbunker in der Umgebung gebaut. Nach dem Krieg wurde ein neues Leuchtturmwärterhaus gebaut und der Leuchtturm wurde modernisiert. Im Jahr 1987 wurde der Leuchtturm automatisiert, und einige Jahre später wurde er stillgelegt. Heute betreibt die Gemeinde Hå den Leuchtturm weiter, um die Kultur und Geschichte der Anlage zu bewahren.

Übernachten im Obrestad Leuchtturm

Der Leuchtturm von Obrestad ist der perfekte Ort, um die schöne und raue Küste von Jæren zu erleben. Hier kannst du auf dem Kongevegen wandern, auf der Jærruta radeln oder im Fluss Håelva angeln. Wusstest du, dass du das ganze Jahr über im Leuchtturm übernachten kannst? Die drei Wohnhäuser sind geschmackvoll und modern eingerichtet. Hier hast du bei jeder Wetterlage ein einzigartiges Erlebnis mit Blick auf das Meer. Eines der Häuser verfügt über einen Veranstaltungsraum, der für Hochzeiten, Konfirmationen und andere Zusammenkünfte gemietet werden kann.

Wenn du den Besuch des Leuchtturms von Obrestad mit ein wenig Kultur verbinden möchtest, kannst du den nur wenige Autominuten entfernten Hå gamle prestegard besuchen. Hier erlebst du Ausstellungen von norwegischen und internationalen zeitgenössischen Künstlern, die dich herausfordern, begeistern und vielleicht auch überraschen werden.

Mehr darüber:

Sirevåg - wo sich Sandstrand und Felsen treffen

Spaß auf dem Land in Nærbø

Himmel und Meer in Varhaug

Idyllisches Brusand mit natürlicher Lagune!

Ogna - ein Eldorado der Natur!

Vigrestad: Direkt am Meer


Last updated: 01/29/2024

Source: Region Stavanger

Obrestad Leuchtturm

Book

Vor kurzem angesehene Seiten