Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels und mehr

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

    Campcation

  • Anreise und Mobilität

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    Nordic Campers - der beste Weg, Norwegen zu entdecken!

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Brim Explorer – ruhige Fjordtouren mit einem elektrischen Katamaran

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    Fjord Travel – nachhaltige Mehrtagestouren

    Go Fjords - Touren und Aktivitäten in ganz Norwegen

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

  • Offers

Search
or search all of Norway

Fjord Norway Rogaland

Nærbøparken

  • Parkvegen 23B, Hå
  • +47 51793000
  •  /  km From You
Overview
Details

Nærbøparken ist ein Vogelpark im Zentrum von Nærbø. Hier gibt es freilaufende Pfauen, Enten, Gänse und verschiedene Hühner. Der Park ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern sowie andere Besucher.

Nærbøparken ist ein Vogelpark mitten in Nærbø. Er steht stets allen offen, die eine kleine Auszeit vom hektischen Alltag brauchen. Neben Vögeln hält der Park auch Trainingsgeräte bereit, falls du nicht nur entspannen willst. 

Geschichte In den frühen 1900er Jahren befand sich dort, wo sich heute der Park befindet, der Hof des Küsters. Der damalige Küster in Nærbø war auch Lehrer, und es wurde entschlossen, dass dieser keinen eigenen Hof bräuchte. Somit wurde der Küsterhof Anfang der 1930er Jahre niedergelegt. Der Gründer des Parks, Randulf Aadnesen (1894-1989), konnte das Gebiet von der Gemeinde Hå günstig erwerben. Das Gebiet bestand größtenteils aus einem großen Sumpf, es gab weder Teiche noch Bäume. Ursprünglich wollte die Gemeinde Nærbø das gesamte Gebiet für den Wohnungsbau nutzen. An die Idee eines Parks hier glaubte zunächst keiner außer Aadnesen, der die Aufgabe mit großem Eifer annahm. 1937 erhielt er Hilfe von Lehrern und Schülern, um die ersten Bäume, die er von einem Forstunternehmen erhielt, im Park zu pflanzen. Die Anlage des Teichs wurde kurz vor dem Zweiten Weltkrieg begonnen. 

Während des Krieges herrschte große Treibstoffknappheit, so dass auch hier im Moor mit großflächigem mechanischen Torfabbau begonnen wurde. Vier Jahre lang lieferte der Torf Brennstoff und beschaffte dem Park gute Einnahmen. Die Ränder des ausgegrabenen Moores wurden gepflastert und so erheilt der Park seinen Teich, in dem sich heute die Vögel tummeln.

Gleich hinter dem Haupttor, rechts, befindet sich ein Grabhügel aus älteren Zeiten. Während des Krieges gruben die Deutschen ihn aus und errichteten dort eine Kanonenstellung.

WICHTIGE INFORMATION: Es ist nicht erlaubt, die Vögel zu füttern

Vogelleben Mehrere Vögel fanden schließlich ihr Zuhause im Park. Schwäne, Pfauen, Enten, Hühner und Gänse wurden zu ständigen Bewohnern, aber auch Wildvögel kamen hinzu. Fische gab es ursprünglich auch, diese wurden jedoch aufgefischt oder verschwanden aufgrund der ökologischen Bedingungen im Wasser. Seit 1977 betreibt die Gemeinde Hå den Park und führt die Anbauarbeiten fort. Randulf Aadnesen wurde bis zu seinem Tod 1989 täglich im Park gesehen. Er war damals 94 Jahre alt. Heute ist der Park eine Oase im Zentrum von Nærbø und zieht das ganze Jahr über viele Besucher aus der Umgebung an. Auch andere Besucher aus ganz Rogaland besuchen den Park.

Das Haus im Park Der Zivilarchitekt Per Line fertigte 1996 die Zeichnungen für das neue Haus im Park an. Dieses wurde im Sommer 2005 gebaut und eröffnet. Das Haus im Nærbøparken wird als Ausstellungsraum und für pädagogische Zwecke der Schulen genutzt. Das Haus kann für private Veranstaltungen gemietet werden.

Anfahrt: Der Park ist in Nærbø ausgeschildert, es gibt ausreichend Parkplätze am Eingang des Parks. ÖPNV: Zug nach Nærbø, folge Parkveien ca 500m Richtung Südosten.


  • Last Updated:
  • Source: Region Stavanger

Allgemein

Jahreszeit
  • Ganzjährig

Opening hours

All Year
Daily
See All

Price

Description Price*
Frei er Eintritt 0,00 Frei
* Price from

Facts

Season
All Year
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages