Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Siljan

Moholt Eisenhütte

The ironworks at Moholt started operations in 1731 as a subsidiary of the larger iron factory at Larvik.

Die Eisenhütte von Moholt wurde im Jahr 1773 als Filiale der großen Eisenhütte in Larvik angelegt und in Betrieb genommen. Man kann hier heute noch die Reste eines Hochofens sowie eines Holzkohlenlagers ("Kullkjelleren" - "Der Kohlenkeller") besichtigen, die 1807-09 von schwedischen Kriegsgefangenen gebaut wurden. Die Anlage befindet sich an der Straße zwischen Siljan Zentrum und Kvelde, nicht weit von der Provinzgrenze. Der Weg dorthin ist ausgeschildert.

Quelle: VisitGrenland AS

0

Moholt Eisenhütte

Vor kurzem angesehene Seiten