Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Dokka

Landsbytråkk Radwanderung – Vestsida-Runde

  •  /  km From You
Overview

Die Radroute startet am Bahnhof Dokka. Die ruhige, schöne Tour folgt der Etna am Nordufer bis nach Nordsinni und führt dann am Südufer zurück nach Dokka.

Radeln Sie zunächst durch die Storgata und weiter nach Westen über die Brücke Dokkabrua zur Str. 33.
Kurz vor der Hauptstraße biegen Sie nach rechts in den Kolterudsvegen ein, auf dem Sie bis zum Rad- und Fußweg an der Str. 33 fahren.
Bleiben Sie auf dem Radweg bis zu seinem Ende bei Baggerudsmoen/Nordsinni.
Hier geht es nach links über die Brücke Øiomsbrua.

An der Brücke befindet sich eine der meistbesuchten Badestellen von Dokka. Die Etna fließt hier ruhig, sodass man in beiden Richtungen gut im Fluss baden kann. Von hier kann man gut mit dem Kanu die Etna abwärts bis zum Dokkadelta paddeln.

Von der Brücke fahren Sie zum Sandmovegen hinauf, dem Sie in Richtung Osten wieder nach Dokka folgen.
Wenn Sie den Jevnakerveien erreichen, biegen Sie nach links ab und überqueren die Brücke Kolbjørnshusbrua.
Später geht es auf einer Brücke über die Str. 33 und zurück zum Bahnhof.


  • Last Updated:
  • Source: Turistkontoret Gjøvik Land Toten
Click to activate
Nordre Land, Norway
The latitude and longitude
60° 50' 0" N / 10° 4' 10" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad