Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Rjukan

Krossobanen

  • Kraftledningsveien 1, Tinn
  • +47 35090027
  •  /  km From You
Overview
Details

Die Krossobahn war die erste Drahtseilbahn Nordeuropas. Sie wurde 1928 gebaut und war ein Geschenk von Norsk Hydro an die Einwohner Rjukans Alle Einwohner sollten die Möglichkeit haben, während des Winterhalbjahres hinauf ins Sonnenlicht zu gelangen.

An der Talstation befindet sich ein großer Parkplatz. Von hier bringen die Kabinen die Passagiere auf eine Höhe von 886 m ü.d.M. Von der Bergstation hat man eine großartige Aussicht über Rjukan, die Bergwelt im Süden und Westen und nach Vemork, dem Schauplatz der Schwerwasser-Sabotageaktionen im 2. Weltkrieg. Die Krossobahn wurde inzwischen renoviert und mit einem neuen Maschinenpark und anderen neuen technischen Einrichtungen ausgestattet.

Von der Bergstation aus starten jährlich Tausende von Radfahrer Radtouren auf die Hardangervidda Hochebene und zur Kalhovd Berghütte. Die 30 km lange Strecke ist ausgeschildert und eignet sich für Radfahrer aller Altersklassen. Von der Kalhovd Berghütte können Sie entweder über Atraa eine Rundtour zurück nach Rjukan machen, oder Sie können den gleich Weg zur Krossobanen zurückfahren.


  • Last Updated:
  • Source: Visitrjukan AS

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Mittel
Landschaft
  • Waldgebiet
Jahreszeit
  • Ganzjährig
  • Herbst
  • Frühling
  • Sommer

Aktivitäten im Freien

Radfahren
  • Radwege
Wandern
  • Kurze Wanderungen (1-4 Stunden)
Winteraktivitäten
  • Rodeln

Facts

Season
All Year
Click to activate
Tinn, Norway
The latitude and longitude
59° 52' 45" N / 8° 33' 16" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad