Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Bergen

KODE – Die Kunstmuseen in Bergen

  • Rasmus Meyers allé 3, 7 og 9, Bergen
  • +47 55568000
  •  /  km From You
Overview

Meisterwerken der weltbekannten Künstler Edvard Munch, Nikolai Astrup, Pablo Picasso, Paul Klee und J. C. Dahl.

Begeben Sie sich auf eine historischer Wanderung in der beachtlichen Sammlung von Kunst und Design, die sich in vier Gebäuden im Herzen von Bergen befinden. Lassen Sie sich von Meisterwerken der weltbekannten Künstler Edvard Munch, Nikolai Astrup, Pablo Picasso, Paul Klee und J. C. Dahl beeindrucken. Erleben Sie die einzigartige Chinasammlung sowie Kunsthandwerk und Design der letzten fünf Jahrhunderte.


Unzählige Eindrucke mit nur einer Eintrittskarte.

KODE 1: (früheres Vestlandske Kunstindustrimuseum) Nordahl Bruns gate 9.
Für die Renovierung ab 1. Januar 2015 geschlossen für zwei Jahre.

KODE 2: (frühere Stenersen-Sammlung) Rasmus Meyers allé 3
Das Museum beherbergt eine ständige Ausstellung über zeitgenössische Kunst und verschiedene temporäre Ausstellungen. Am 24. Mai 2013 eröffnet die Ausstellung «Kode auf Papier», die Zeichnungen und Malereien von weltbekannten Künstlern wie Albrecht Dürer, Rembrandt, William Hogarth, Francisco Goya, Henri Daumier, Paul Gauguin, Paul Cezanne und Pablo Picasso zeigt. Im Erdgeschoß gibt es ein Café und einen Museumsshop.

KODE 3: (frühere Rasmus-Meyer-Sammlung) Rasmus Meyers allé 7
Im Museum ist eine umfassende Sammlung der Arbeiten von Edvard Munch zu sehen. Die Ausstellung «Das goldene Zeitalter in Norwegen» zeigt die wichtigsten Werke von J. C. Dahl, Harriet Backer, Tidemand & Gude, Christian Krogh und Henrik Sørensen, die zu den bedeutendsten Künstlern der norwegischen Kunstgeschichte zählen. Die Ausstellung umfasst auch historische Einrichtungsgegenstände und einen Raum mit eindrucksvollen Decken- und Wandmalereien, die von Mathias Blumenthal gemalt wurden.

KODE 4: (früheres Lysverket) Rasmus Meyers allé 9
Das Museum beherbergt das Kunstlab, das erste Kunstmuseum Norwegens für Kinder. Unsere kleinen Besucher können sich hier selbst als Künstler versuchen oder einen Workshop zur Farben- und Perspektivenlehre besuchen.
Im Erdgeschoß ist eine Ausstellung über den Maler Nikolai Astrup zu sehen.
Die Ausstellung im 1. Stock bietet einen Überblick über die Entwicklung der Kunst von der Renaissance bis zum 21. Jahrhundert. Die Ausstellung im 2. Stock ist der Gegenwartskunst gewidmet und beleuchtet aktuelle Entwicklungen aus norwegischer und internationaler Perspektive.

Kinder unther 16 Jahren: Kostenloser Eintritt.


  • Last Updated:
  • Source: Bergen Reiselivslag
Click to activate
Bergen, Norway
The latitude and longitude
60° 23' 23" N / 5° 19' 31" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad