Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway

Jambakkmyra (Wandervereinshütte) in der Krokheia Heide

  • +47 35981922
  •  /  km From You
Overview

4 km von Fikkjebakke in Sannidal, in einem Wald-und Heidegebiet namens Krokheia, befindet sich die Wandervereinshütte. Hier finden sie zahlreiche Wanderwege. Im Herbst können sie Beeren und Pilze sammeln, im Winter warten die Langlaufloipen auf sie.

4 km entfernt vom Industriepark Fikkjebakke in Sannidal, in einem Wald-und Heidegebiet namens Krokheia, befindet sich die Wandervereinshütte. Nachdem sie das Industriegebiet passiert haben finden sie direkt an der Straße einen gr. Parkplatz wo sie ihr Auto abstellen können. Sonntags gibt es auch die Möglichkeit mit dem Auto bis zur Wandervereinshütte zu fahren. Denken sie an etwas Kleingeld, denn der Weg Kvennvannsveien ist für Autos gebührenpflichtig. Dieser Weg ist auch für einen Spaziergang oder für eine kleine Radtour gut geeignet und kinderwagenfreundlich. Zu Fuß benötigt man sowohl über den Kvennvannsveien als auch über einen Waldpfad ungefähr 1 Stunde hoch zur Hütte. Kleine Seen laden an warmen Sommertagen zu einem erfrischenden Bad ein.


Öffnungszeiten
Die Wandervereinshütte bei Jambakkmyra hat vom letzten Sonntag im Oktober bis zum ersten Sonntag im Dezember immer Sonntags geöffnet. Am 2. Weihnachtsfeiertag beginnt die eigentliche Hauptsaison, ab diesem Zeitpunkt ist die Hütte bis Ostern immer Sonntags geöffnet und es gibt Kaffee und frischgebackene Waffeln. Kvennvannsveien wird den ganzen Winter über geräumt und für Wintersportler gibt es hier viele tolle Langlaufloipen.


Geschichte
Die Vereinshütte wurde im Jahre 1967 von Knut Buen errichtet. Bis dahin hatte der Wanderverein seine Hütte bei Hofstølen. Sowohl Jambakkmyra als das Wald-und Heidegebiet Krokheia war früher bewohnt. Die Grundmauern der alten Häuser bei Jambakkmyra sind heute noch zu erkennen.


Los geht´s
Die Hütte bei Jammbakkmyra ist zu jeder Jahreszeit ein super Startpunkt für zahlreiche Wanderungen! Worauf warten sie noch? Packen sie ihren Rucksack und machen sie sich auf z. Bsp: zu Spellmannsheia oder Vardefjell (Kragerøs höchster Gipfel, 329 m.ü.M. ) Viel Spass!


  • Last Updated:
  • Source: Kragerø Turistkontor
Click to activate
Kragerø, Norway
The latitude and longitude
58° 55' 30" N / 9° 14' 36" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad