Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Hauge i Dalane

Helleren und Jøssingfjord

  • Jøssingfjord, Sokndal
  • 51 47 06 00
  •  /  km From You
Overview

Vielleicht sind Sie schon dort vorbeigefahren oder haben ein Foto von diesen beiden kleinen Häusern gesehen – Helleren in Jøssingfjord. Wenn Sie die Nordseeroute zwischen Egersund und Flekkefjord entlangfahren, können Sie von der Rv 44 die kleinen Häuser sehen.


Umgeben von allen Grautönen, die man auf der Farbskala finden kann


In einer Welt umgeben von Grau liegen die beiden kleinen Häuser in einem ganz speziellen Licht: Jøssingfjord und Helleren sind umgeben von allen Grautönen, die Sie auf der Farbskala finden können. Helleren – „Hedlaren“ – bildet ein natürliches Dach und bietet Schutz, welchen die Menschen schon seit tausenden Jahren nutzen. Helleren ist groß – Tropfen fallen mehr als 10 Meter hinunter. Die beiden Häuser stehen ohne ein richtiges Dach da – weil Helleren sie beschützt – und das ist der Grund warum die Häuser und die Landschaft ein einzigartiges Erlebnis sind. Beide Häuser sind aus dem 19. Jahrhundert, Teile der Gebäude sind aber auch älter. Wahrscheinlich gab es dort Menschen, die dort auch das ganze Jahr über gelebt haben. Das muss ungefähr im 16. Jahrhundert gewesen sein. Das Dalane Folkemuseum ist heutzutage der Besitzer der zwei Häuser und hat die Verantwortung im Jahre 2002 übernommen.


Seien Sie vorsichtig und achten Sie auf die Umwelt


Alle sind Willkommen in Helleren. Die Häuser sind nicht darauf ausgerichtet eine große Anzahl an Personen auf einmal einen Einblick gewähren zu lassen. Es ist trotzdem für alle Besucher geöffnet, jedoch seien sie behutsam, wenn sie hineingehen. Hier ein paar Regeln:


-          Es sollte nur eine kleine Gruppe die Häuser zur gleichen Zeit betreten


-          Seien Sie vorsichtig, wenn sie die Häuser betreten


-          Offenes Feuer ist verboten


-          Bitte hinterlassen Sie keinen Müll


-          Schließen Sie die Türe, wenn Sie die Häuser verlassen


-          Das Klettern in Helleren ist verboten


Helleren gehört uns allen. Nicht nur denen, die jetzt grade leben, sondern auch denen, die nach uns kommen. In aller dramatischen Bescheidenheit, die Häuser unter Helleren sind eines unserer schönsten Kulturdenkmäler, die mehr über uns, unsere Geschichte und Identität erzählen.


Jøssingfjorden


Der Jøssingfjord ist durch den Altmark-Zwischenfall, die am 16. Febraur 1940 stattfand, bekannt geworden. Der Altmark-Zwischenfall ist bekannt geworden dadurch, dass das Versorgungsschiff des deutschen Militärs von einem britischen Marinefahrzeug geentert wurde und britische Kriegsgefangene befreit wurden. Dieser Zwischenfall wird als Vorwand für den deutschen Beschluss, Norwegen anzugreifen, benutzt. Sie wussten, dass Norwegens Regierung ihre Neutralität verlieren würde. Während des zweiten Weltkrieges wurde die Bezeichnung «Jøssing» für antinazistische Norweger verwendet, im Hinblick auf den Altmark-Zwischenfall.


Der Betrieb Titania AS ist ansässig im Hafen von Jøssingfjord, welches im Tagebau tätig ist und eine Reinigungsanlage für Titan besitzt. Der Fjord ist umgeben von steilen Felswänden und endet in einem großen Felsschutt.


Gegebenheiten in Helleren


Der Parkplatz befindet sich auf der anderen Seite des Flusses. Von dort aus sind es nur 5 Minuten zu Fuß zu den Häusern. Im Sommer gibt es eine Toilette und einen kleinen Kiosk mit einer Auswahl an Kleinigkeiten.


Sagen Sie Ihre Meinung


Sie können uns gerne Ihre Meinung über die Häuser mitteilen, damit wir das Beste daraus machen können, jetzt und in der Zukunft. Es gibt ein Gästebuch im blauen Haus, in dem Sie Ihren Gedanken freien Lauf lassen können. Bitte nutzen Sie dieses!


Öffnungszeiten


Die Häuser unter Helleren sind das ganze Jahr über geöffnet.


Anreise


Helleren liegt im Jøssingfjord in der Sokndal Kommune. Die Häuser befinden sich auf der Rv 44 zwischen Egersund und Flekkefjord. Sie sind von der Straße aus zu erkennen. Fahren Sie am Grund des Tals von der Rv 44 ab.


  • Last Updated:
  • Source: Region Stavanger
Click to activate
Sokndal, Norway
The latitude and longitude
58° 19' 42" N / 6° 21' 15" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad