Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Seljord

Hanakamjuvet

  • +47 35050400
  •  /  km From You
Overview
Details

An dieser tiefen und wilden Kluft vorbei wurden das Erz von Guldnes bis etwa 1860 auf einem schmalen Reitweg oben im Berhaug nördlich der Hanakamjuvet transportiert. An der anderen Seite des Flusses wurde 1866 eine neue Fahrstrasse fertiggestellt. Der Grubenbetrieb stagnierte, und diese Strasse geriet in Verfall. Sie wurde allmählich nur für Holztransporte mit Pferd und Traktor benutzt. Langsam verfielen auch die schönen, alten Steinmauern. Seljord Sogelag, Seljord Idrettslag und die Kommune wandten sich gemeinsam an den Reichsantiquar betreffs Beistand zur Ausbesserung. Im August 1990 wurde ein Kursus des Steinmauerns arrangiert. Die praktische Aufgabe der Teilnehmer war eben die Mauern der Altstrasse am Hanakamjuvet instandzusetzen. Für Seljord Sogelag bedeutete diese Hilfe, dass die älteste Industriegeschichte der Kommune bewahrt wurde, für Seljord Idrettslag, dass diese wilde Gegend auch Fußgängern zugänglich wurde. Das Wegeamt war auch ein wichtiger Mitspieler, denn es schaffte den Kursusleiter herbei. Hanakamjuvet ist Teil eines sehr schönen und eigenartigen Ausflugsgebiets, nicht nur wegen der Steinmauer, sondern auch wegen des mächtigen Wasserfalls, der sich in das Tal wirft. Weitere Information im Touristenbüro.


  • Last Updated:
  • Source: Vest Telemark

Allgemein

Landschaft
  • Waldgebiet
  • Bergregion
Jahreszeit
  • Ganzjährig

Aktivitäten im Freien

Aktivitäten
  • Langlaufen
  • Kulturpfad
  • Jagen und Angeln
Radfahren
  • Radtour

Facts

Lansdscape
Mountain area
Click to activate
Seljord, Norway
The latitude and longitude
59° 30' 28" N / 8° 34' 13" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad