Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Norway Now
Search
or search all of Norway
Gol

Hallingdal und Aurlandsdalen - Trekkingtour

  • Golsfjellet, Gol
  • +47 32076033
  •  /  km From You
Overview
Details

Wandern in Norwegen mit ASKELADDEN 2015 Gehen Sie mit ASKELADDEN auf eine bequeme Wanderwoche in die norwegische Gebirge! Lassen Sie Ihr Auto einige Tage stehen während Ihrer Norwegenreise; und gehen Sie mit Uns ! Fliegen Sie nach Norwegen, können diese Tour ein Teil Ihre Norwegenreise sein; wir geben Sie gerne Vorschlag nach Ihre Wünsche

HALLINGDAL - AURLANDSDALEN - Von FJELL zum FJORD 2015
11 TageTrekkingtour durch Hallingdal Gebirge, einen Vorsmach auf Hardangervidda, über Hallingskarvet und durch beliebte AURLANDS TAL bis zum Sognefjord
Mit Wanderführer und kleinem Rucksack wandern Sie auf Pfaden, wegen und im leichten Gebirgsterrain durch die schöne Naturgebiete. Wir kombinieren die naturverbundene Wander-Woche mit Gepäcktransport auf allen Etappen und Verpflegung in guten Hotels. Dies Jahr geht die Tour mit Start in Golgebirge und Abschluss in Aurland am Sognefjord. Einfach unsere traditionelle Hallingdaltour, mit der Verlängerung über Hallingskarvet und durch das AurlandTal bis zum Sognefjord, zu kombinieren.

TAGESPROGRAMM HALLINGDALSGEBIRGE

Von Hotel zu Hotel mit Gepäcktransport und norwegischen Wanderführer
Schwierigkeitsgrad : 3+ bis 4 Stiefeln
Mittelschwer 6 bis 8 Stunden wandern mit Pausen

Freitag: Treffpunkt Kamben Hotel, Golgebirge. N 3550 GOL
Transfer nach Gol ( An der Bergenbahn ) Bei Angabe der Ankunft, holt das Hotel am Bahnhof ab. Abendessen um 19 Uhr. Begrüßung und Information um 2030 Uhr durch der Wanderführer.

Samstag: Der Einlaufstag geht in liebliches Gebirgsterrain, erst über die Baumgrenze (975m), und auf Storefjell Gipfel, weiter über moorisches Gelände, dann Almziedelungen vorbei und durch etwa geschütztes Waldgebiet bis nach Hemsedal. Der KleinBus holt uns bei Bergastølweg ab. Wir fahren ins fruchtbare Hemsedal hinunter im Skogstad Hotel wo wir übernachten. 6 Std – 920m – 1.149 – 850m

Sonntag: Wir fahren nach Frühstück mit dem Kleinbus wieder ins Gebirge auf die andere Seite der Tal, durch die beste Alpinanlage Norwegens, bis auf 1.100m bei Staudamm von Flyvann. Wanderung auf alten Wegen und markierten Wanderwegen, an Blåberget vorbei und an bewirtschafteten Sennhütten in Lauvdalen und Reine. Mit herrlichem Blick genießen wir der Natur. Gegen Abend erreichen wir Rødungstøl Høyfjellshotel, wo wir 2 Nächte bleiben. 6 Std. 1120-1280-1.050m

Montag: Ruhe- oder Wandertag in Ålgebirge.
Möglicher leichte Tour rund um Rødungberget (4 Std) oder eine Herausforderung auf Reineskarvet zu gehen und einen unglaublichen Rundschau zu erleben (1.722m/6 Std.)
Dienstag Heute eine etwa längere, aber leichter Tour in kleinhügeliches Terrain, dann in offener Gebirgslandschaft mit vielen Seen und mehrere Almgebiete unterwegs. Zunächst auf Pfaden durch Waldgebiet, und teils auf kleine Wege bis wir den Abstieg nach Myrland laufen und unser Tagesziel, das Myrland Turistsenter und Hütten, erreichen. 7Std. 1050 -1210 - 870m.

Mittwoch: Heute laufen wir den Fluss entlang zur Sudndalsee, und weiter die Alpinpiste hoch ins offene Gelände , und ein kleiner Stück in leichter Terrain ohne Pfad bevor wir an der Ostseite des Hallingskarvet gehen. Wir wandern auf schönen Pfaden bis die kleine Abstieg zum Vestreim, wo die Abfahrt 17 Uhr mit dem Hotelbus 30 Min. nach Bardøla Høyfjellshotell beginnen. Hallenbad mit Sauna vor dem Abendessen. 7,5 Std. 870 – 740 - 1220 - 800 m.

Donnerstag : Wanderung in der Umgebung von Geilo
Heute fahren wir mit dem Hotelbus etwa Viertelstunde fahren vor wir unsere Tour kleiner Stück Richtung Ustaoset und starten bei Tuftebrua. Wir laufen den Hang hinauf in Wald und in Offene Gelände. Wir sind in der Nähe Ustetind mit 1.376m. Den Rückweg geht an Birgitstølen vorbei nach Hakkesetstølen (Kaffee trinken) und anschließend bergab nach Geilo wieder.
19 Uhr Cocktail, anschließend Abendessen und Überreichung einer Urkunde. 5,5 – 7,5 Std. 800m -1.175 – 800m

Freitag (Nur bei Abschluss Wochentour): Nach dem Frühstück Abschiedzeit oder der Anfang einiger Verlängerungstage im Bardøla Høyfjellshotel in Geilo. Transfer zum Oslo Flughafen Gardermoen mit der Bahn ab Geilo. Wenn Sie mit eigenem PKW fahren, besorgen wir abholen vom Auto bei Anfangshotel, und Sie können Ihre Norwegenreise fortsetzen.

Donnerstag: Transfer nach Geilo mit Ankunft und check-in in Bardøla Hotel. Abendessen. Sich anschliessen an die Gruppe von Trekking Hallingdal in dem Hotel. Der Guide geben Informationen über das Programm.

Freitag: Hallingskarvet hinüber 6 – 6,5 Std 1.222m - 1.695m - 1.160m
Mit dem Zug geht es nach Finse, höchstliegende Bahnhof NordEuropas – Dann laufen wir von 1.222m bis auf fast 1.700m bei St. Paul Paß auf Hallingskarvet Gebirge, Anfang der Saison teils auf Schnee. Grossartigen Blick auf Hardangerjøkul Gletscher mit Hardangervidda Hochebene als Verlängerung am Fuss des Gletschers. Auf die andere Seite sehen wir die Skarvheimgebirge und Jotunheimen in der Ferne. Guter T-Pfad führt uns bergab nach Geiteryggen Touristhütte, auch auf 1.222m. Wir laufen den alten Weg entlang nach Westseite der Tunnel. Abholen bei Østerbø Bergstube wo wir 2 Nächte übernachten. Unterbringung im Hotel oder in schöne komfortable Hütten. Abendessen
Samstag: Aurland's Tal – obere Teil, 3 Std + 4,5 Std 1.160m – 1.395m – 850m
Von Østerbø fahren wir mit lokaler Bus nach Steinbergdalen oder Tunnel/West. Laufen wir den Berg hinüber, und bergab in leichter Terrain zu der Steinbergdalen Hütte. Dort ist möglich mit dem Lokalbus nach Østerbø zu fahren. Letzte Teil heute ist etwa bergauf und bergab vor es zuletzt herunter nach Østerbø Fjellstove geht. Abendessen.
Sonntag: Aurlandsdalen – untere Teil, 6-7 Std 850m – 50m
Die spectaculäre Wanderung den einsamen und fruchtbare Tal hinab zählt von den besten Wanderetappen der Norweger selbst. Teils ein enger Tal wo keine Strasse oder Menschen stört, nur den Geräusch vom Fluss. Die Grotte "Kleinhölle" ist auch einen Besuch wert. Gut 2 Std vor wir Vassbygdi erreichen, können wir die alte renovierte Siedlung Sinjarheim besuchen, die bis 1920 bewohnt war. Viele schöne Naturerlebnisse unterwegs in der Natur heute. In Vassbygdi endet die Wanderung bei der Kafé und Bushaltestelle. Bus Transport nach Aurland Fjord Hotel. Abendessen.
Montag: Basis Tour endet nach Frühstück in Aurland.
Wir besorgen gerne Ihre Transport zurück nach Geilo/Gol (Ihr Auto) oder Oslo (Flug OSL/TRF) oder weiter nach Bergen mit Flåmsbahn/Bergenbahn oder Boot/Bus/Zug.

ABFAHRTEN 2015
Start in Golsfjellet fredager 26.juni & 24.juli, og 14.august
Start in Ålsfjellet mandager 29.juni, 27. juli og 17. august
Start in Geilo torsdager      2. & 30. juli og 20. august

Preise 2015 €uro pro pers in                   DZ      / Zuschl.EZ
Golsfjellet–Aurland 10 Nächte (Fre–Mon) € 1.755,- / 306,-
Golsfjellet – Geilo 7 Nächte (Fre – Fre)    € 1.145,- / 213,-
Ålsfjellet – Aurland 7 Nächte (Mon–Mon)  € 1.265,- / 218,-
Geilo – Aurland 4 Nächte (Don – Mon)     €    733,- / 132,-
Alternative Länge der Tour auf Anfrage, sowie die Preise!


  • Last Updated:
  • Source: Hallingdal Reiseliv

General

Effort level
  • Herausfordernd
  • Mittel
Landscape
  • Küstengebiet
  • Fjorde
  • Waldgebiet
  • Bergregion
Season
  • Frühling
  • Sommer
  • Winter
Target group
  • Gruppen

Outdoor Activities

Activities
  • Langlaufen
  • Geführte Touren
  • Führung
  • Wandern
Biking
  • Radverleih
  • Radtour
Hiking
  • Ein- und mehrtägige Touren

Facts

Effort Level
Medium
Lansdscape
Forest area
Season
Summer
Click to activate
Gol, Norway
The latitude and longitude
60° 48' 8" N / 8° 58' 43" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad