REISEWARNUNG! Wichtige Informationen über die Coronavirus-Situation in Norwegen.
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway

Eastern Norway Viken GOL

Golsfjellet rundt

  • +47 61359410
  •  /  km From You
Overview

Die Fahrrad-Rundtour “Golsfjellet rundt” führt – wie der Name andeutet – rund um das Fjellmassiv des Golsfjellet. Es ist eine schöne Runde, die man eigentlich von überall auf dem Golsfjellet radeln kann. Sie folgt größtenteils der Fjellstraße Golsfjellveien, so dass man nur auf dem kürzesten Weg zu dieser Straße gelangen braucht, und schon ist man unterwegs. Wir beschreiben die Tour hier im Uhrzeigersinn ab/bis Fjellheim an der Straße 51 zwischen Gol und Leira. 

Von Fjellheim aus radeln sie 1 km nordwärts auf dem Golsfjellveien und biegen links leicht bergan in Richtung Storefjell. Nach einem weiteren knappen Kilometer (900 m, um genau zu sein) biegen sie links ab und radeln, jetzt steiler, bergan nach Skutuset. Nehmen sie die idyllische Umgebung mit Wildblumenweiden und Almhütten um Skutuset und die großartige Aussicht zu den Bergen des Hallingdals in sich auf. Sie folgen der Straße weiter westwärts durch hügeliges Gelände, während sich an klaren Tagen die Aussicht bis hin zum Hallingskarvet öffnet. Sie radeln an dem kleinen Weiher Fiskedammen vorbei und erreichen Lauvset. 
In der nächsten Kreuzung, knappe anderthalb Kilometern nach Lauvset, biegen sie rechts und und arbeiten sich langsam, aber sicher auf das Hochplateau des Golsfjellet hinauf. In Lauvsjø können sie die Tour um eine knapp 5 km lange idyllische Runde um den gleichnamigen See erweitern. Die Aussicht zu dem massiven Berg Skogshorn von hier aus ist gewaltig. Radeln sie weiter nordostwärts in Richtung Golsfjell Fjellstue in Auenhauglie, wo sie nun die Panoramaaussicht über den See Tisleifjorden und eine schöne Abfahrt hinunter zu dessen Ufer genießen können. Während sie am Seeufer entlang radeln, sind sie sicher versucht, die Badetemperatur zu checken. Lädt das Wetter zu einem frischen Bad ein? Ein Stück vor Oset führt die Strecke noch leicht bergan und entfernt sich vom Seeufer. Jetzt erreichen sie die kleine Bergkapelle in Oset. Hier biegen sie rechts und radeln weiter bergan auf den Skihang in Bualie zu. Dies ist der letzte Anstieg der Rundtour. In Ørterstølen angekommen sind sie oben, und der Rest der Tour zurück nach Fjellheim ist entspanntes und leichtes Radeln. 

Obwohl die Golsfjellrunde im Grunde eine leichte Tour ist, beinhaltet sie einige Anstiege, wo sie so richtig in die Pedalen treten und ihren Puls auf Hochtouren bringen können, falls sie das wünschen. Sie können die Tour anspruchsvoller gestalten, indem sie in Lauvsjøen rechts auf den Trail (nicht für Fahrradanhänger geeignet) steil bergan nach Veste Auenhaugen biegen, auf diesem das Plateau des Golsfjellets überqueren und von Appelsintreet nach Bualie (Golsfjellet Alpinsenter) abfahren, wo sie wieder auf die Runde stoßen und wie oben beschrieben den letzten Anstieg nach Ørterstølen in Angriff nehmen. 

Die Golsfjellrunde ist auf der Fahrradkarte für Valdres und Golsfjellet mit dem Buchstaben A gekennzeichnet. Sie können die Karte bei den Rezeptionen der Hotels auf dem Golsfjellet erstehen: Storefjell Resort, Kamben Høyfjellshotell, Golsfjell Fjellstue, Guriset Høyfjellshotell und Oset Høyfjellshotell. 

Wir wünschen eine gute Radtour!

Entfernung: ca. 30 km
Schwierigkeitsgrad: Leicht bis mittelschwer. Geeignet für Fahrradanhänger auf der Hauptroute.
Gelände: Feste Schotterstraßen und Wege. Höchste Erhebung ca. 1000 m (hinter Skutuset). 
 


  • Last Updated:
  • Source: Valdres Destinasjon
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages