Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Aurland

Flåm Cruisehavn

Der Hafenbezirk von Aurland besteht aus vier landschaftlich reizvollen Häfen: Flåm, Aurland, Undredal und Gudvangen, die sich allesamt im Windschatten der Gebirge weit drinnen im berühmten Sognefjord befinden. Große Kreuzfahrtschiffe, die durch die schmalen Fjordarme zu schleichen scheinen, umgeben von schneebedeckten Bergen mit Wasserfällen, die an den Bergwänden zu Tal stürzen, sind ein wunderschöner, doch gar nicht seltener Anblick. Der 204 km lange Sognefjord, der weltweit längste und tiefste Fjord, ist seit Jahrzehnten ein Höhepunkt für Kreuzfahrttouristen an der norwegischen Küste.

Der Hafenbezirk von Aurland besteht aus vier landschaftlich reizvollen Häfen: Flåm, Aurland, Undredal und Gudvangen, die sich allesamt im Windschatten der Gebirge weit drinnen im berühmten Sognefjord befinden. Große Kreuzfahrtschiffe, die durch die schmalen Fjordarme zu schleichen scheinen, umgeben von schneebedeckten Bergen mit Wasserfällen, die an den Bergwänden zu Tal stürzen, sind ein wunderschöner, doch gar nicht seltener Anblick. Der 204 km lange Sognefjord, der weltweit längste und tiefste Fjord, ist seit Jahrzehnten ein Höhepunkt für Kreuzfahrttouristen an der norwegischen Küste.

Quelle: Visit Sognefjord AS

0

Flåm Cruisehavn

Vor kurzem angesehene Seiten