Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Stange

TripAdvisor rating of 5

1

Fjetre Gård

Neue lokale Speisen im schönen Stange Vestbygd

Essen und schlafen gut

Fjetre Gård im malerischen Stange Vestbygd wurde in einem Zeitungsartikel von VG aus dem Jahr 2013 auch als die „Toskana des Nordens“ beschrieben. Der Hof liegt nur 5 km südlich von Hamar und bietet Tagungs-/Gesellschaftsräume und Übernachtungsmöglichkeiten an. Der Bauernhof baut außerdem Getreide, Kartoffeln und Karotten an. Die aus dem 17. Jh. stammenden Gebäude und das Ferienhaus haben 12 Betten in 6 Zimmern, mit jeweils zwei Einzelbetten und einem Waschbecken. Jeweils im Erdgeschoss und ersten Stock sind Bäder auf dem Flur. Bettwäsche und Handtücher sind im Preis inbegriffen. Die Unterkunft eignet sehr gut für Gruppen. Auf beiden Etagen gibt es einen Aufenthaltsraum und das Ferienhaus verfügt über eine voll ausgestattete Küche, die perfekt für Selbstversorger ist.

Die Wirtin ist gelernte Köchin und verwöhnt Sie mit leckeren und lokalen Speisen. Die professionelle Küche befindet sich im Haupthaus und bei der Zubereitung der Gerichte wird Wert auf lokale Produkte gelegt. „Wir verwenden die saisonalen Erzeugnisse und richten uns so weit wie möglich nach den Wünschen der Gäste“, sagt Astrid Marie.

Geschichte des Eisschnelllaufs

Der Hof ist zudem für die Geschichte des Eislaufs bekannt und bei Großveranstaltungen in der Olympiahalle sollte man rechtzeitig Zimmer reservieren. Kurz vor dem Ersten Weltkrieg und vor allem danach wurde der Hof als Trainingszentrum für viele Sportgruppen genutzt, unter anderem hat die niederländische Eislaufnationalmannschaft hier mehrfach gewohnt. Der norwegische Eisschnellläufer Peter Sinnerud unternahm in Fjetre seine ersten Versuche auf dem schroffen Eis. Eine kleine Kuriosität ist, dass der heutige Bauer und Enkel der Schlittschuhlegende Sven Peter Sinnerud seit Jahrzehnten für die Eisbahn der Wikingerschiff-Anlage verantwortlich ist. Bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin wurde er als Spezialist für Kunsteis engagiert.

Atlungstad Golf als nächster Nachbar

Es ist die schönste Golfanlage Norwegens, die in der nächsten Nachbarschaft liegt. Die historische und ganzjährig geöffnete Atlungstad Brenneri offeriert Führungen, leckeres Essen und selbstverständlich Aquavit. Die markierten Wander- und Radfahrwege sowie die guten Bademöglichkeiten am Mjøsa bereichern einen Aufenthalt in Fjetre Gård. Die Kneipe Put’n In Bar

– ein Wortspiel in Bezug auf das Golf spielen – ist im Juni und August jeweils freitags geöffnet; in den restlichen Sommermonaten nach Vereinbarung.

Last updated: 10/03/2023

Source: Visit Hedmark AS

Fjetre Gård

Vor kurzem angesehene Seiten