Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

HAUGESUND

Erlebe Dokken – das Heringsmuseum in Haugesund – Haugalandmuseet

Das Freilichtmuseum auf Hasseløy nimmt dich mit in die Kindheit der Heringsstadt vor 150 Jahren. Mache mit bei einer Führung oder erkunde selbst das Museum!

Was werde ich bei einer Führung sehen und erleben?

Im Heringsmuseum wirst du von freundlichen Museumsführern in zeitgenössischer Garderobe begrüßt. Bei einer Führung bekommst du Einblicke in das Alltagsleben der Heringsstadt vor 150 Jahren. Du wirst Eindrücke davon bekommen, dass die Unterschiede zwischen Arm und Reich enorm waren, und die verschiedenen Lebensgeschichten werden von den Stimmen des Gesindes oder eben von der Hausherrin erzählt.


Du kannst die Atmosphäre des Ortes und mehrere der Häuser auch auf eigene Faust erkunden.


Was gehört zum Museum?

Zum Museum gehören verschiedene Gebäude, die vielfältige Eindrücke von den Wohn- und Arbeitsbedingungen in der Stadt vermitteln, die sozusagen auf Heringsgräten gewachsen ist. Dazu gehören die Gesindehäuser, die Heringssalzerei, ein großes Gebäude mit mehreren älteren Booten, ein Kolonialladen, ein Gebetshaus und vieles mehr.


Das Freilichtmuseum liegt wunderschön am Meeresufer und ist ein einladender Ort mit Aktivitäten für Groß und Klein.


Welche Angebote gibt es außer den Führungen im Museum?

Der Hofplatz zwischen den historischen Bauten ist ein gemütlicher Ort für Spiel und Spaß und der perfekte Rastplatz für Familienausflüge. Das Freilichtmuseum bietet Aktivitäten für Kinder jeden Alters. Außerdem gibt es ein kleines Museumsgeschäft mit einem einfachen Café. Zum Museum gehört ein Parkplatz mit reichlich Stellplätzen für die Besucher.


Wo bekomme ich die Eintrittskarten?

Eintrittskarten bekommt man im Informationsgebäude, die Führung durch die Häuser ist im Eintrittspreis enthalten. Es ist auch möglich, einige der Häuser allein zu besichtigen. Die Führungen beginnen immer zur vollen Stunde. In der Eintrittskarte enthalten ist der Zutritt zu zwei anderen Abteilungen des Regionalmuseums Haugalandmuseet innerhalb von 48 Stunden. Mehr über die Abteilungen des Museums findest du unter www.haugalandmuseet.no.


Was kostet der Eintritt?

Erwachsene: NOK 70

Schüler/Studenten (16-18): NOK 50

Senioren: NOK 50

Kinder unter 16: frei


Wann ist das Museum geöffnet?

Das Freilichtmuseum Dokken und das Heringsmuseum in Haugesund sind je nach Jahreszeit unterschiedlich geöffnet. Im Frühling und Herbst ist das Museum donnerstags geöffnet. Im Sommer ist das Museum täglich geöffnet:


Öffnungszeiten im Frühjahr und Herbst (11.04-16.06. und 12.08.-29.09.): Donnerstags 10-14 Uhr. Führungen zur vollen Stunde: 11, 12 und 13 Uhr

Öffnungszeiten im Sommer (17.06.-11.08.) täglich 10-15 Uhr. Führungen zur vollen Stunde: 11, 12, 13 und 14 Uhr.


Wie lange dauert es zu Fuß von der Kirche Vår Frelsers Kirche zum Heringsmuseum?

Das Heringsmuseum in Dokken auf Hasseløy liegt 850 Meter von der Erlöserkirche (Vår Frelsers Kirche) mitten in der Stadt Haugesund. Bei gemütlichem Tempo dauert es etwa 15 Minuten. Unterwegs kannst du an der Brücke nach Hasseløy Halt machen und von der See aus sehr schöne Bilder vom Museum und der Stadt Haugesund machen.

Last updated: 03/26/2024

Source: Destinasjon Haugesund & Haugalandet

Erlebe Dokken – das Heringsmuseum in Haugesund – Haugalandmuseet

Vor kurzem angesehene Seiten