Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

EGERSUND

Eigerøy Leuchtturm

Book

Der Leuchtturm von Eigerøy errichtet zwischen 1853 und 1854, ist einer der lichtstärksten Leuchttürme in Europa und Norwegens erster Leuchtturm aus Gusseisen. Folgen Sie RV502 von Egersund, nach der Eigerøybrücke rechts abbiegen, ausgeschildert ab Segleim. Von dem Parkplatz geht ein 2km langer Wanderweg bis zum Turm. Auf dem Weg gibt es 7 Geopunkte, an denen man etwas über monominerales Gestein (Anorthosit) lernen kann. Die alte Leuchtturwächterwohnung ist restauriert und hat im Sommer sonntags als Café geöffnet. Vom 15. März bis 15. Oktober sind Hunde nicht erlaubt.

Der Leuchtturm von Eigerøy errichtet zwischen 1853 und 1854, ist einer der lichtstärksten Leuchttürme in Europa und Norwegens erster Leuchtturm aus Gusseisen.

Folgen Sie RV502 von Egersund, nach der Eigerøybrücke rechts abbiegen, ausgeschildert ab Segleim. Von dem Parkplatz geht ein 2km langer Wanderweg bis zum Turm. Auf dem Weg gibt es 7 Geopunkte, an denen man etwas über monominerales Gestein (Anorthosit) lernen kann. Die alte Leuchtturwächterwohnung ist restauriert und hat im Sommer sonntags als Café geöffnet. Vom 15. März bis 15. Oktober sind Hunde nicht erlaubt.

Last updated: 01/29/2024

Source: Region Stavanger

Eigerøy Leuchtturm

Book

Vor kurzem angesehene Seiten