Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Åsgårdstrand

Edvard Munch's Haus in Åsgårdstrand

  • Edvards Munchs gt. 25, Horten
  •  /  km From You
Overview

Das Edvard-Munch-Haus ist die grösste Sehenswürdigkeit in Åsgårdstrand. Hier wohnte der berühmte norwegische Künstler, hier liess er sich zu vielen seiner Gemälde inspirieren. Hier ist alles noch so, wie es war, als er vor der Staffelei stand.

1889 verbrachte Edvard Munch (1863-1944) den ersten seiner vielen Sommer in Åsgårdstrand. Er kaufte seinen Sommersitz im 1898 und behielt ihn ein Leben lang.

Das Haus wird geführt wie ein kleines Museum; alles ist noch so erhalten, wie zu der Zeit, als der Künstler darin lebte. Das ursprüngliche Aterliergebäude ist abgerissen, aber ein anderer Bau wurde an dessen Stelle hochgezogen. In Åsgårdstrand schuf Edard Munch einen bedeutenden Teil der Meisterwerke, die heute in grossen Galerien vieler Länder zu sehen sind: "Die Mädchen auf der Brücke", "Vier Mädchen in Åsgårdstrand" und "Der Tanz des Lebens".

NOK 70 (Adults)
Senioren/Studenten/Kinder (7-17) - NOK 30


  • Last Updated:
  • Source: Visit Horten
Click to activate
Horten, Norway
The latitude and longitude
59° 21' 7" N / 10° 28' 2" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad