Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Die Tagesausflugshütte "Bjørdlenuten" in Suldal

Die Tagesausflugshütte auf "Bjødlenuten" liegt in der Nähe von Suldalsosen und bietet eine großartige Aussicht auf das kleine Dorf in Ryfylke.

Tagesausflugshütte "Bjødlenuten", Gemeinde Suldal, Ryfylke

Um dorthin zu gelangen, fahre auf der Route 13 (rv 13) und parke zwischen den Lebensmittelgeschäften in Suldalsosen (Suldalsvegen 1617). Alternativ kannst du auch ein Schnellboot von Stavanger nach Sand nehmen und dann den Bus nach Suldalsosen nehmen (Bitte beachte: Es gibt nur begrenzte tägliche Abfahrten).

Die Wanderung beginnt auf einer Straße in leicht begehbarem Gelände. Auf dem Weg nach Stråpa überquerst du die Brücke über Suldalslågen, und etwa 200 Meter nach der Brücke biegst du rechts ab in Richtung Stråpa. Nach ungefähr 1 Kilometer biegst du links ab und gehst weiter auf einer Traktorstraße mit gleichmäßigem Anstieg den Hügel hinauf. Nach etwa 600 Metern überquerst du einen Bach und biegst links ab. Die Straße wird allmählich zu einem Pfad, der auf den Bjødlenuten führt. Die Hütte liegt auf 305 Metern über dem Meeresspiegel, und die Wanderung beinhaltet einen Anstieg von etwa 225 Metern.

Fakten zur Tagesausflugshütte:

Ganzjährig geöffnet

Geeignet für Kinder und Erwachsene

Die Entfernung vom Parkplatz beträgt 2,4 km (45 Minuten für einen Erwachsenen)

Die Wanderung folgt einem Pfad im Gelände und ist nicht für Rollstühle oder Kinderwagen geeignet

Toiletten sind an der Hütte verfügbar.

Quelle: Reisemål Ryfylke

0

Die Tagesausflugshütte "Bjørdlenuten" in Suldal

Vor kurzem angesehene Seiten