Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Bergen

Die Frescohalle

Buchen

Ein modernes Restaurant- und Barkonzept in einem prachtvollen historischen Gebäude.

Die Frescohalle ist Teil der alten Bergener Börse, die in den Jahren 1861-82 erbaut wurde und in Norwegen zu den nationalen Kunstschätzen zählt. Die Frescohalle ist mit Fresken von Axel Revold dekoriert, der diese in den Jahren 1921-23 mit Motiven aus Handel und Gewerbe in Bergen malte.

Die Frescohalle wurde im Herbst 2023 im weltweiten Wettbewerb "Restaurant & Bar Design Awards ®" in der Kategorie "historische Gebäude " mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Die internationale Aufmerksamkeit ist eine Anerkennung des harmonischen Raumes, in dem es den Architekten gelungen ist, die Geschichte zu bewahren, während gleichzeitig moderne Elemente wie die Spiegelinstallation und das innovative Stuhldesign integriert wurden. Ebenfalls einzigartig sind die großen Fenster zum Platz Vågsallmenningen hin.

Die Frescohalle ist ein großes Restaurant mit Fokus auf Seafood und gleichzeitig ein Ort, an dem sich Bergenser und Gäste der Stadt zu Kaffee und Kuchen treffen, ein Bier trinken oder einen Abend mit einem kompletten Abendessen verbringen.


Quelle: Visit Bergen

0

Die Frescohalle

Buchen

Vor kurzem angesehene Seiten