Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Leirvik i Sogn

Der Trondheimer Postweg

Die Trondhjemske Postvei verläuft durch herrliche Natur - entlang von Seen und über Flüsse und durch üppige Dörfer. So wirkt die Poststraße wie ein lebendiges Kulturdenkmal aus der Vergangenheit.

Die Trondhjem-Postroute war zentral für die Postroute zwischen Bergen-Molde-Trondheim, und zwischen 1806 und 1868 wurde jede Woche Post auf dieser Route verschickt. 1868 wurde die Straße zugunsten der Straße durch Vadheimsdalen gesperrt. Insgesamt 19 Steinbrücken wurden gebaut, um die Poststraße zwischen Dale und Leirvik zu verbinden, und viele von ihnen stehen noch immer als stolze und schöne Beispiele früher Trockensteinhandwerkskunst.

Die Trondhjemske postvei setzt sich mit der Kreisstraße 57 fort und ist eine teilweise markierte Route. Wenn Sie mit dem Fahrrad nach Den Trondhjemske Postvei fahren, sollten Sie ein Mountainbike und eine gute Ausrüstung mitnehmen. Heute sind nur noch Teile der Straße befahrbar, da der Weg teilweise zugewachsen ist und einige steile Passagen aufweist. Daher muss man an manchen Stellen auf der Kreisstraße 57 radeln, und die Straße eignet sich heute am besten als Wanderung. Wenn Sie sich auf die Trondhjemske Postvei begeben, haben Sie neben der wunderschönen Natur sicherlich die Möglichkeit, ein Stück norwegische Geschichte zu erleben.

Quelle: Visit FjordKysten

0

Der Trondheimer Postweg

Vor kurzem angesehene Seiten