Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Nesbyen

Der Postweg

  • Garnås, Nesbyen
  • +47 32070170
  •  /  km From You
Overview

Wald. Ca. 150-600 m ü.d.M.

Der Postweg ist der älteste bekannte Weg zur Garnåssiedlung vom Hauptweg durch das Tal. Er ist mehrere hundert Jahre alt, aber wurde Postweg genannt, weil er zur Postauslieferung im 19. Jahrhundert benutzt wurde. Unterst startet man bei Dokken/ Ulvund an der Strasse Rv 7. Gleich danach kommt man zu einer Informationstafel. Ungefähr die Hälfte des Weges aufwärts geht den Fluss Dokkaelva entlang. Am Rastplatz Kitilstugu liegt einer alter Tanzplatz. Nach ca. 10 Min. weiterem Gehen gelangt man zu den Höfen Garnåsgardene. Überlieferungen sagen, dass hier der König Hadding gewohnt hat. Der Name des Tales war ursprünglich Haddingjadalr nach dem König Hadding (9. Jhd.) benannt.

Ausgangspunkt: Dokken an der Strasse Rv 7. parken bei Dokken
Wegbeschreibung: Von Nesbyen in Richtung Gol fahren. Parken an der Strasse Rv 7 ca. 1 km nach dem Schild Garnås auf der linken Seite.
Km: Ca. 3. Normale Gehzeit: 45 Min.
Schwierigkeitsgrad: Mittel. Etwas steil.
Tafeln: 4 Infotafeln und 5 Schilder, die den Wald in diesem Gebiet beschreiben.
Steig: Gut geräumter Weg.
Rastplätze: Bänke an 4 Stellen.
Haltepunkte: Brekkesteinen. Geologisch interessantes Gebiet. Grosse Seitenmoräne aus der Eiszeit. Kitilstugu. Grundmauern eines alten Kätnerplatzes. Herrliche Aussicht über den unteren Teil des Hallingdals. Aussicht in den Meteoritenkrater von Garnås. König Haddings Reich auf dem Gipfel.

Tourenkarte kann man beim Touristkontor, im Buchhandel, bei den Touristbetrieben und Tankstellen kaufen.


  • Last Updated:
  • Source: Nesbyen
Click to activate
Nesbyen, Norway
The latitude and longitude
60° 38' 2" N / 9° 3' 32" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad