Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Oslo
TripAdvisor rating of 4.5

3352

Das Nationalmuseum

Buchen

Erlebe historische und moderne Kunstwerke im größten Kunstmuseum Skandinaviens

Das neue Nationalmuseum öffnete am 11. Juni 2022 seine Türen. Seitdem zeigt es sowohl ältere als auch moderne Werke, Gegenwartskunst und Design am selben Ort: dem größten Kunstmuseum Skandinaviens.

Das Nationalmuseum bietet eine Dauerausstellung mit rund 5.000 Objekten, die alles von Design, Kunsthandwerk und bildender Kunst aus vielen verschiedenen Jahrhunderten bis hin zu zeitgenössischer Kunst, umfassen. Sie werden chronologisch präsentiert und zeigen Hauptaspekte der norwegischen Kunstgeschichte sowie wichtige internationale Werke. Die Hauptausstellung verbindet und liefert Zusammenhänge über verschiedene Sammlungen und historische Epochen hinweg. 

Im dunkelblauen Munch-Zimmer kannst du die berühmtesten Gemälde von Edvard Munch betrachten, darunter Der Schrei (1893) und Madonna (1894). Außerdem sind Werke von Künstler*innen wie Harriet Backer, Harald Sohlberg, Christian und Oda Krohg sowie Skulpturen von Gustav Vigeland zu sehen. Von internationalen Künstler*innen stellt das Nationalmuseum unter anderem Werke von Claude Monet, Paul Gauguin, Auguste Renoir, Paul Cézanne und Pablo Picasso aus. 

Das Gebäude selbst wurde von Kleihues + Schuwerk Gesellschaft von Architekten im Brutalismusstil entworfen. Architektonisch kann das Gebäude als zurückhaltend und minimalistisch beschrieben werden und fügt sich gut in die Umgebung ein. Von der Dachterrasse aus bietet sich ein absolut einzigartiger Blick auf den inneren Oslofjord. Der Vorplatz des Museums soll als urbaner Treffpunkt mit Sitzgelegenheiten im Freien und Ruhezonen dienen. 

Quelle: VisitOSLO as

0

Das Nationalmuseum

Buchen

Vor kurzem angesehene Seiten