Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Søndre Land

Das Nationale Feuchtgebietszentrum Dokkadelta

Das Nationale Feuchtgebietszentrum Dokkadelta in Odnes lädt Sie ein: Flussmuscheln, Orchideen, Vögel, Wald und Berge

Über das Nationale Feuchtgebietszentrum Dokkadelta
Das Nationale Feuchtgebietszentrum Dokkadelta AS (DNV) ist ein Naturinformationszentrum mit Büros im Lands Museum, einem Naturhaus in Odnes neben der Firma Land Sag und einer Feldstation mit eigenen Räumen für Inhouse- und Außenaktivitäten in Våten/Fjordheim auf der Westseite des Dokkadeltas. Die Öffnung des Naturhauses wird durch Anzeigen angekündigt, oder die Tür steht einfach offen. Es beherbergt einen Unterrichtsraum und wechselnde Ausstellungen. Das umliegende Gelände eignet sich zum Angeln, Baden, Grillen und zur Vogelbeobachtung und steht jedermann offen. Vom Naturhaus führt ein Naturerlebnispfad an der Bahnstrecke entlang nach Dokka. Im Sommerhalbjahr vermietet das Feuchtgebietszentrum Kanus imDokkadelta. In Zusammenarbeit mit dem Lands Museum ist eine Dauerausstellung über die Natur des Feuchtgebiets zu sehen.

Willkommen im Nationalen Feuchtgebietszentrum Dokkadelta!

Quelle: Visit Innlandet

0

Das Nationale Feuchtgebietszentrum Dokkadelta

Vor kurzem angesehene Seiten