Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Bud

Bjørnsund Leirskole

  • Bjørnsund, Fræna
  • +47 48208200
  •  /  km From You
Overview
Details

Genießen Sie einige faule Sommertage in dem alten Fischerdorf Bjørnsund!


Bjørnsund ist eine Inselgruppe zwischen den Städten Kristiansund und Molde, am südlichen Ende von Hustadvika, einem der gefährlichsten Abschnitte der norwegischen Küste. Hier finden sich zwei mehrere Jahrhunderte alte Fischerdörfer, Søre (Südliche-) und Nordre (Nord-) Bjørnsund und die Leuchtturminsel Moøya. Die Inseln sind umgeben von reichen Fischgründen und besaßen einst eine zentrale Stellung durch die küstennahen Wasserstraße. Im Jahr 1930 hatte Bjørnsund 616 Einwohner. Aber durch die Modernisierung der Fischereiindustrie, den Mangel an Trinkwasser und auf Grund der staatlichen Zentralisierungspolitik wurde im Jahr 1971 beschlossen die Inseln zu entvölkern.


Bjørnsund liegt relativ ungeschützt im Europäischen Nordmeer und besitzt eine wunderschöne Natur und Landschaft mit gepflegten Häusern, Gärten, Piers und beschaulichen Häfen. Heute dienen die ehemaligen Fischerhäuser als Sommerwohnungen. Die Gemeinde Fræna betreibt im Frühling und Herbst ein Schullager bei Northern – Bjørnsund, wo ungefähr 1500 zwölf bis vierzehn Jahre alte Schüler für eine Woche zur Schule gehen und Meeresbiologie, lokale Kultur und Geschichte, Rudern und Fischen lernen können (siehe www.bjornsundleirskole.no ). Im Sommer und an Wochenenden können die Zimmer des Schullagers für Urlaub, Tagungen oder für Parteitage gemietet werden. Außerdem können Ruderboote, Hummerfallen und Angelausrüstungen ausgeliehen werden.


Übernachtung


Bjørnsunds Schullager hat 10 Vierbettzimmer und 2 Zweibettzimmer, die alle mit WC und Dusche ausgestattet sind.  Weitere 4 Wohnungen (jede mit 14 Betten) besitzen eine komfortable Ausstattung mit Dusche, WC und einer kleinen Küche in jeder Wohnung. Ein Wohnzimmer mit Sofa, TV und Wi-Fi sind ebenfalls verfügbar.


Sommercafé


Unser Sommercafé am Kai (Instebryggja) im nördlichen Bjørnsund serviert lokale Küche und fantastischen Kuchen, Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke. Es ist im Sommer im Zeitraum vom 30.06.–08.08 jeweils zwischen 11–13 und 16–19 an allen Tagen geöffnet, mit Außnahme von einigen privaten Veranstaltungen. An manchen Abenden organisieren wir Mitsingenabende, Geschichtenerzählen und einen Pub. Sommergäste die ein Zimmer mieten, können ihr Frühstück im Café bestellen.


Das Boot nach Bjørnsund


Bjørnsundruta, ein kleines Passagierboot, fährt während der Sommersaison (22.06.–09.08.) von Bud Hafen nach Bjørnsund um 11:00 an allen Tage außer Dienstag; Am Montag, Donnerstag und Sonntag fährt es ebenfalls um 17:00 und um 18:00 am Freitag.


Zurück fährt das Boot vom nördlichen Bjørnsund an folgenden Tagen um 11:45: Montag, Donnerstag, Freitag, Sonntag. Mittwoch und Samstag fährt es um 14:40. Die Überfahrt dauert 20 Minuten.


  • Last Updated:
  • Source: VisitNordvest

Übernachtung

Hoteleinrichtungen
  • Familienfreundlich

Aktivitäten im Freien

Aktivitäten
  • Jagen und Angeln
  • Meeresangeln
Kanu- und Kajakfahren
  • Kajakfahren

Planen Sie Ihre Reise

Services
  • Familienfreundlich

Aktivitäten

Freizeitparks
  • Familienfreundlich
Click to activate
Fræna, Norway
The latitude and longitude
62° 53' 15" N / 6° 48' 46" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad