Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Masfjorden
TripAdvisor rating of 4

5

Bjørn West Museum – Museum Vest

Das Bjørn West-Museum erzählt die Geschichte vom dramatischen Widerstandskampf in den Bergen von Matre, wo in Europa die letzten Kämpfe während des 2. Weltkriegs ausgefochten wurden.

Die Geschichte von den weißen Engeln 

Seinen Namen hat das Bjørn West-Museum von der norwegischen Widerstandsgruppe bekommen, die sich in den letzten sechs Monaten des 2. Weltkriegs in den Bergen von Matre versteckte und von dort aus ihren Guerilla-Kampf führte. Das Museum erzählt die Geschichte der 259 Soldaten, die als «weiße Engel»bezeichnet wurden und innerhalb kurzer Zeit direkt hinter den deutschen Truppen eine schlagkräftige Militäreinheit aufbauten.

Der Aufbau dieser Truppe war ein riskantes Unterfangen, denn Bergen lag nur 50-60 km Liuftlinie entfernt. Man musste versuchen, das Vorhaben so lange wie möglich vor den Deutschen geheim zu halten, und auch norwegische Zivilisten sollten von dieser Einheit nichts erfahren. Ohne die aktive Unterstützung und Hilfe selbstloser Kontaktpersonen aus der Umgebung und aus der Ferne wäre es für die Bjørn West-Organisation nicht möglich gewesen, hier ihren Standort aufzubauen. 

Einzigartige Exponate und Bilder 

Der Widerstandskampf in den Bergen von Matre ist ein wichtiges Kapitel in Norwegens Kriegsgeschichte. Im Museum gibt es eine größere Sammlung mit Waffen, Ausrüstung und persönlichen Dingen, die den Bjørn West-Soldaten und den Kontaktpersonen in den Dörfern nahe der Gruppe gehörten. Mithilfe von Bildern, Texten und Filmen bekommen Sie Einblicke in die harten Bedingungen, unter denen die Soldaten lebten. Sie mussten brutale Schneestürme, klirrende Kälte und Mangel an Essen aushalten. Die Herausforderungen, die sie zusammen bewältigen mussten, stärkten die Kampfmoral und die Kameradschaft.

Aktivitäten 

Führungen – Kommen Sie mit auf einen Ausflug mit dem Bus von Matre hinauf zum Berggasthof Stordalen Fjellstove und erfahren Sie in der authentischen Umgebung mehr über die Geschichte von Bjørn West. 

Historische Autowanderung – Kombinieren Sie den Besuch im Museum mit einer historischen Autowanderung zum Berggasthof Stordalen Fjellstove, wo Bjørn West ihr Hauptquartier hatte. Hier steht ein Bautastein zur Erinnerung an die sechs gefallenen Bjørn West-Soldaten und den Besitzer des Berghütte, Torgeir Stordalen. 

Der Film über Bjørn West – Der 15-minütige Film erhält authentische Bilder und Erzählungen von Zeitzeugen und vermittelt Eindrücke vom Alltagsleben der Bjørn West-Soldaten. 

Wunderschöne alpine Landschaften und Wandermöglichkeiten  Masfjorden ist ein Eldorado für Wanderungen und andere Outdoor-Aktivitäten – vom Schärengarten im Westen der Gemeinde Masfjorden bis zu den dramatischen Bergen und Tälern östlich von Matre. Im Museum erhalten Sie Wanderkarten mit vielen nützlichen Informationen. Erleben Sie eine großartige Natur auf den Spuren der Bjørn West-Soldaten! 

Geschäft - In dem kleinen Museumsgeschäft gibt es Bücher, Souvenirs und Erfrischungen. 

Quelle: Visit Bergen

0

Bjørn West Museum – Museum Vest

Vor kurzem angesehene Seiten