Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)

Steinkjer

Ausflugsvorschläge für Autofahrer entlang des Snåsavatnet

If you drive E6 or Rv 763 along Lake Snåsavatnet, take a break and experience something of what the area has to offer. See the Bølareinen, eat genuine mountain farm fare, visit museums, go hiking or sleep well by the waterfront.

Wenn Sie auf der E6 oder der Rv 763 entlang des Snåsavatnet-Sees fahren, machen Sie eine Pause und erleben Sie etwas von dem, was die Gegend zu bieten hat. Sehen Sie sich die Bølareinen an, essen Sie echte Bergbauerngerichte, besuchen Sie Museen, gehen Sie wandern oder schlafen Sie am Wasser.

ERLEBNISSE ENTLANG DER STRASSE Rv763

BØLA
Der Bølareinen ist eine der bekanntesten Felszeichnungen Norwegens und jedes Jahr kommen Tausende von Menschen vorbei, um die Bøla-Rentiere zu bewundern. Darüber hinaus gibt es Felszeichnungen eines Bären, eines Skifahrers und eines Seevogels. Während der Sommersaison ist das nahegelegene Restaurant Bølabua geöffnet und serviert köstliche lokale Gerichte und Souvenirs. In der Umgebung gibt es mehrere Wanderrouten.

HOLSINGSETEREN SOMMER-BERG-BAUERNHOF
Der Sommerbergbauernhof Holsingseteren liegt in Roktdalen und betreibt traditionelle Bergmilchwirtschaft. Sie verarbeiten die gesamte Milch auf dem Bauernhof und die daraus resultierenden Produkte können von den Besuchern vor Ort verzehrt oder zum Genießen nach Hause gebracht werden. Darüber hinaus können Sie hier reiten und die Gegend eignet sich hervorragend zum Angeln, Wandern und Radfahren. Der Bergbauernhof ist behindertengerecht ausgestattet.

SAEMIEN SIJTE
Samien Sijte ist ein südsamisches Museum und Kulturzentrum im zweisprachigen Snåsa, wo Sie die südsamische Kultur und Geschichte – Vergangenheit und Gegenwart – besser kennenlernen können. Unsere Guides führen Sie durch die Ausstellungen und unseren Sami-Innenhof. Setzen Sie sich in „Gamma“ (alte traditionelle Lehmhütte) im Hof, üben Sie Ihre Lasso-Fähigkeiten und tauchen Sie ein in die samische Kultur.

ERLEBNISSE ENTLANG E6

DER ROALDSTEIN
Die Wanderung zum Roaldstein ist relativ einfach und bietet einen atemberaubenden Blick auf den See Snåsavatnet. Obwohl die Wanderung kurz und einfach ist, durchqueren Sie sowohl Moorland als auch Wald. Die Roaldsteinen sind eine alte Steinfestung.

ANGELN IM SEE SNÅSAVATNET
Der See Snåsavatnet nördlich des Stadtzentrums von Steinkjer ist der sechstgrößte See Norwegens und eignet sich hervorragend zum Angeln von Forellen und Saiblingen. Angelscheine sind unter anderem bei Kvam Motell and Camping, Snåsa Hotell und Oldernæs Strandcamp erhältlich.

EI-MUSEUM
Das Egge Museum vermittelt die Geschichte von der Wikingerzeit bis zur Gegenwart. Es gibt Grabhügel, einen vollständigen Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert, eine Landwirtschaftsausstellung und die majestätische Grafschaftsgouverneursfarm aus dem Jahr 1919. Großartige Sommerführer geben Ihnen einen Einblick in das Leben auf einem mittelgroßen Bauernhof aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Tolle Erlebnisse für Erwachsene und Kinder gibt es im Egge-Museum in Hülle und Fülle.

UNTERKUNFT:
E6: Føllingstua Camping, Kvam Motell & Camping, Snåsakroa, Isakplassen und Vegset Camping.
RV763: Oldernæs Strandcamp und Snåsa Hotell

ESSEN:
E6: Snåsakroa oder Setrene Harøya und Båsdalvollen. Campingplätze bieten Service und Sommersongs.
RV763: Kafe Midtpunktet, Garveriet Café & Second-Hand-Laden, Samstad Café.

WEITERE UNTERKUNFTSORTE:
Holsingseteren, Reinsjølian und Snåsa Fjellstyre

Einige der Unterkünfte bieten auch verschiedene Aktivitäten in der Umgebung an; eine Tip-Wanderung (eine Wanderung bis zur äußersten Landzunge im See), Boots- und Kanuverleih, Spielplatz und Minigolfplatz am Strand usw.

STEINKJER
Steinkjer ist eine der größten Städte in Trøndelag mit netten Geschäften, kleinen Cafés und dem größten Einkaufszentrum Mittelnorwegens, Amfi Steinkjer. Entdecken Sie die spannende Geschichte der Stadt bei einer Stadtführung (erhältlich im Tourismusbüro). Wandern Sie auf den Berg Oftåsen und werden Sie mit einer herrlichen Aussicht auf die Stadt, den Fjord und die Berge belohnt. Und Sie können auf den größten Gartenstuhl der Welt klettern.

SNÅSA
Snåsa ist vor allem für seine sommerliche Bergkultur, südsamische Geschichte und Kultur und wunderschöne Natur bekannt. Während der Sommersaison öffnen rund 15 über das Dorf verstreute Bergbauernhöfe ihre Türen für die Öffentlichkeit. Erleben Sie das Leben auf einem Bergbauernhof und probieren Sie die echten bäuerlichen Produkte. Saemien Sijte, das südsamische Museum, ist das ganze Jahr über geöffnet und führt Sie durch das Museum, wo sie über ihre Kultur und Geschichte sprechen. Joralf Gjerstad, umgangssprachlich auch als der Snåsa-Mann mit den warmen Händen bekannt, hat fast sein ganzes Leben in Snåsa verbracht und Sie haben die Möglichkeit, sein Stammhaus, das Gjerstad-Haus, zu besichtigen.

Last updated: 10/06/2023

Source: Innherred Reiseliv

Ausflugsvorschläge für Autofahrer entlang des Snåsavatnet

Vor kurzem angesehene Seiten