Skip to main content
Unknown Component
civid: 5c827c4a7e58a5b7ea933249
name: plugins_common_social_share (widget)
Øystre Slidre

Angeln im Rjupetjednet

Buchen

Fischarten: Forelle    
Grundeigentümer: Øystre Slidre Fjellstyre

Auf dem Bergsee Rjupetjednet angelt man am besten vom Boot aus, vor allem entlang der flacheren Ostseite. Øystre Slidre Fjellstyre (die Fjellverwaltung der Gemeinde Øystre Slidre) hat hier ein Boot zum kostenlosen Gebrauch liegen. Die Benutzung geschieht auf eigene Gefahr, und die Benutzungsbedingungen sind vor Ort angeschlagen. Gute Angelplätze sind auch von Land aus leicht zugänglich. Blinker/Spinner, Naturköder (Würmer) und Kunstfliege sind die gebräuchlichsten Köder auf die ansässigen Forellen. 

Die Angelkarte gilt für den östlichen Teil des Sees, der in der Gemeinde Øystre Slidre liegt.

Anfahrtsbeschreibung
Folgen Sie der Rv51 nordwärts durch Beitostølen und am Bygdin vorbei bis über die Brücke über die Nørdre Rjupa. Hier ist ein großer Parkplatz angelegt. Ein alter Karrenweg führt westwärts zum Ufer des Rjupetjednet.

Angelkarten erwerben Sie bei:
< «Fisking i Valdres» 
< www.inatur.no
< Beitostølen Turistkontor
< Sporten Beitostølen
< Intersport Beitostølen
< Haugseter Fjellstue
< Fagernes Turistkontor


Quelle: Valdres Destinasjon

0

Angeln im Rjupetjednet

Buchen

Vor kurzem angesehene Seiten