Norwegen öffnet die Grenzen für Urlauber! Holen Sie sich die aktuellen Reiseinformationen
close
Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

  • Anreise und Mobilität

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Secret Atlas – Spitzbergen und Nordnorwegen. Kleines Schiff für 12 Gäste.

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

  • Hütten und Ferienhäuser

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

  • Alpine mountain resorts

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

  • Offers

Search
or search all of Norway

Southern Norway Agder KVINESDAL

Historischer Weg der Kinderwanderung in Südnorwegen

  •  /  km From You
Overview
Details

Der Weg beginnt bei Årlia in Kvinesdal und erstreckt sich ostwärts quer zu den Tälern nach Snartemo in Hægebostad, von da aus weiter nach Konsmo in Audnedal, Laudal in Marnardal sowie zur Greipstad Kirche in Songdalen und bis nach Kristiansand. Von Kristiansand führt der Weg dann nach Aust-Agder. Dieser kreuzt die Kommune Birkenes bis er schließlich an der Landvik Kirche vor Grimstad endet.

Die Geschichte der Kinderwanderer handelt von Norwegens näherer Vergangenheit. Sie erzählt von Armut und Not im Landesinneren Vest-Agders im 19. Jahrhundert. Familien sahen sich gezwungen, ihre Kinder auf Wanderschaft zu schicken, um auf Höfen weiter östlich Arbeit zu finden. Die Kinder waren teilweise nicht älter als sieben Jahre alt und arbeiteten größtenteils im Viehstall, als Hirten oder halfen bei der Heuernte.

Der Historien- und Sagenverein in Agder hat gemeinsam eine Strecke definiert, wo von großer Wahrscheinlichkeit viele der Kinder entlang gewandert sind auf ihrem Weg von West nach Ost. Genau diese festgelegte Route läuft unter dem Namen „Barnevandrerstien“ (Der Kinderwanderweg“).

Der Weg beginnt bei Årlia in Kvinesdal und erstreckt sich ostwärts quer zu den Tälern nach Snartemo in Hægebostad, von da aus weiter nach Konsmo in Audnedal, Laudal in Marnardal sowie zur Greipstad Kirche in Songdalen und bis nach Kristiansand. Von Kristiansand führt der Weg dann nach Aust-Agder. Dieser kreuzt die Kommune Birkenes bis er schließlich an der Landvik Kirche vor Grimstad endet.

Der Kinderwanderweg beginnt in der Kvinesdal Kommune im Westen von Vest-Agder bei Årlia und endet beim Bautapark direkt beim Bahnhof von Snartemo in Hægebostad. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, steigen Sie beim Storekvina Bahnhof aus und nehmen den Bus nach Liknes. Buszeiten finden Sie auf. akt.no on dort aus können Sie ein Taxi bestellen oder mit dem eigenen Auto bis nach Årlia fahren. Årlia liegt an der Mautstraße, die von Moi in Kvinesdal nach Birkeland in Hægebostad führt. Vom Zentrum in Kvinesdal (Liknes) dauert es mit dem Auto ca. 15 Minuten bis zum Startpunkt. Es gibt ausreichend Parkplätze bei der Lichtloipe in Årlia. Nach dem Parkplatz folgen Sie der Mautstraße ca. 1 km weiter, um an den Startpunkt zu gelangen.

Von Årlia geht die Loipe entlang eines gut markierten Pfades. Das Terrain ist offen und führt durch Sümpfe und Waldstücke. Sie kommen vorbei an herrlichen Gebirgsgewässern. Unterwegs gibt es viele schöne Aussichtspunkte. Der höchste Punkt dieser Etappe ist ca. 500 m ü.M. Die letzten zwei Kilometer dieser Etappe verlaufen auf der Straße. Es gibt keine großen Höhenunterschiede in diesem Teil der Strecke, wodurch die Tour relativ leicht zu gehen ist.

Tag 1: Kvinesdal - Snartemo Ca. 11 km
Tag 2 : Snartemo - Konsmo Ca. 18 km
Tag 3 : Konsmo - Laudal Ca. 12 km
Tag 4 : Laudal - Nodeland Ca. 31 km
Tag 5 : Nodeland - Kristiansand Ca. 11 km
Tag 6 : Kristiansand - Birkeland Ca. 34 km
Tag 7 : Birkeland - Landvik Ca. 20 km

Movie about the path www.youtube.com.


  • Last Updated:
  • Source: Visit Lindesnes

Allgemein

Schwierigkeitsgrad
  • Mittel
Landschaft
  • Waldgebiet
Jahreszeit
  • Herbst
  • Frühling
  • Sommer

Aktivitäten im Freien

Wandern
  • Ein- und mehrtägige Touren

Facts

Effort Level
Medium
Duration
7 Tage
Landscape
Forest area
Season
Autumn
Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with TripAdvisor
Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang