Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway

Viking feast & Nothern light

Overview

Nehmen Sie an dem großen Winteropfer der Wikinger teil! Der Häuptling und seine Frau laden Sie ein, an einer Wintersonnenwendfeier in der großen Speisehalle teilzunehmen. Erleben Sie die Magie und Spannung, wenn den Göttern geopfert wird, um Ragnarök zu entgehen – dem Weltuntergang!

Der Ausflug beginnt als Busreise mit eigenem Reiseführer. Auf der Fahrt von Stamsund nach Lofotr werden Sie mit den Weltvorstellungen der Wikinger und ihrer Furcht vor dem Fimbulwinter, dem Vorzeichen für den Beginn des Ragnarök – des Weltuntergangs – vertraut gemacht.

Der Reiseführer berichtet über das Blutopfer, das den Göttern und den toten Vorfahren zur Ehre gereicht werden soll. Erkennt die Volva die Zeichen, ob die Sonne wieder aufgeht?
Die Führung findet auf Norwegisch, Deutsch und Englisch statt, soweit Bedarf besteht.

Auf Lofotr begegnet Ihnen Sigrid, die Schwester der Hausfrau auf Lofotr. Alle werden angemessen bekleidet und in der großen Speisehalle willkommen geheißen. Nun kann das Opferfest beginnen!

Während ihres Besuches servieren wir Ihnen ein Hauptgericht mit Lofot-Lamm und Beilagen nach Wikingerart.
Der Häuptling, seine Frau und die übrigen Einwohner von Lofotr unterhalten Sie mit Gesang und Geschichten. Vielleicht werden Sie ja sogar zu einem Ringtanz um die Feuerstelle aufgefordert? Nach einer, den Göttern würdigen Mahlzeit, zu der echter Met gereicht wird, reisen Sie mit dem Bus weiter nach Svolvær.

Die Anreise nach Lofotr kann auch mit dem eigenen Auto geschehen. Die Parkplätze sind direkt an der E 10 gelegen. Sie können von dort zu Fuß den Häuptlingssitz erreichen und werden vom Museumspersonal empfangen. Bei dieser Gelegenheit bekommen Sie auch Informationsmaterial über blotgildet und die Geschichte der Wikingerzeit. Die Anreise sollte bis spätestens 19.15 Uhr geschehen. Der Ausflug ist für individuelle Reisende ausgelegt, wir freuen uns jedoch auch über Reservierungen größerer Gruppen.

Dauer ca. 3 Stunden, davon 1 Stunde auf Lofotr (19.45 – 20.45 Uhr)

Anmeldungen sind bis 15.00 Uhr des Vortages möglich.
Mindestteilnehmerzahl vorbehalten.

Das Museum ist direkt an der E10, 14 Kilometer nördlich von Leknes.

  • Source: Destination Lofoten
Dates
Mittwoch, 16. November 2016

Donnerstag, 17. November 2016

Freitag, 18. November 2016

Samstag, 19. November 2016

Sonntag, 20. November 2016

Montag, 21. November 2016

Dienstag, 22. November 2016

Mittwoch, 23. November 2016

Donnerstag, 24. November 2016

Freitag, 25. November 2016

Samstag, 26. November 2016

Sonntag, 27. November 2016

Montag, 28. November 2016

Dienstag, 29. November 2016

Mittwoch, 30. November 2016

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Freitag, 2. Dezember 2016

Samstag, 3. Dezember 2016

Sonntag, 4. Dezember 2016

Montag, 5. Dezember 2016

Dienstag, 6. Dezember 2016

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Freitag, 9. Dezember 2016

Samstag, 10. Dezember 2016

Sonntag, 11. Dezember 2016

Montag, 12. Dezember 2016

Dienstag, 13. Dezember 2016

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Freitag, 16. Dezember 2016

Samstag, 17. Dezember 2016

Sonntag, 18. Dezember 2016

Montag, 19. Dezember 2016

Dienstag, 20. Dezember 2016

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Freitag, 23. Dezember 2016

Samstag, 24. Dezember 2016

Sonntag, 25. Dezember 2016

Montag, 26. Dezember 2016

Dienstag, 27. Dezember 2016

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Freitag, 30. Dezember 2016

Samstag, 31. Dezember 2016

Sonntag, 1. Januar 2017

Montag, 2. Januar 2017

Dienstag, 3. Januar 2017

Mittwoch, 4. Januar 2017

Donnerstag, 5. Januar 2017

Freitag, 6. Januar 2017

Samstag, 7. Januar 2017

Sonntag, 8. Januar 2017

Montag, 9. Januar 2017

Dienstag, 10. Januar 2017

Mittwoch, 11. Januar 2017

Donnerstag, 12. Januar 2017

Freitag, 13. Januar 2017

Samstag, 14. Januar 2017

Sonntag, 15. Januar 2017

Montag, 16. Januar 2017

Dienstag, 17. Januar 2017

Mittwoch, 18. Januar 2017

Donnerstag, 19. Januar 2017

Freitag, 20. Januar 2017

Samstag, 21. Januar 2017

Sonntag, 22. Januar 2017

Montag, 23. Januar 2017

Dienstag, 24. Januar 2017

Mittwoch, 25. Januar 2017

Donnerstag, 26. Januar 2017

Freitag, 27. Januar 2017

Samstag, 28. Januar 2017

Sonntag, 29. Januar 2017

Montag, 30. Januar 2017

Dienstag, 31. Januar 2017

Mittwoch, 1. Februar 2017

Donnerstag, 2. Februar 2017

Freitag, 3. Februar 2017

Samstag, 4. Februar 2017

Sonntag, 5. Februar 2017

Montag, 6. Februar 2017

Dienstag, 7. Februar 2017

Mittwoch, 8. Februar 2017

Donnerstag, 9. Februar 2017

Freitag, 10. Februar 2017

Samstag, 11. Februar 2017

Sonntag, 12. Februar 2017

Montag, 13. Februar 2017

Dienstag, 14. Februar 2017

Mittwoch, 15. Februar 2017

Donnerstag, 16. Februar 2017

Freitag, 17. Februar 2017

Samstag, 18. Februar 2017

Sonntag, 19. Februar 2017

Montag, 20. Februar 2017

Dienstag, 21. Februar 2017

Mittwoch, 22. Februar 2017

Donnerstag, 23. Februar 2017

Freitag, 24. Februar 2017

Samstag, 25. Februar 2017

Sonntag, 26. Februar 2017

Montag, 27. Februar 2017

Dienstag, 28. Februar 2017

Mittwoch, 1. März 2017

Donnerstag, 2. März 2017

Freitag, 3. März 2017

Samstag, 4. März 2017

Sonntag, 5. März 2017

Montag, 6. März 2017

Dienstag, 7. März 2017

Mittwoch, 8. März 2017

Donnerstag, 9. März 2017

Freitag, 10. März 2017

Samstag, 11. März 2017

Sonntag, 12. März 2017

Montag, 13. März 2017

Dienstag, 14. März 2017

Mittwoch, 15. März 2017

Donnerstag, 16. März 2017

Freitag, 17. März 2017

Samstag, 18. März 2017

Sonntag, 19. März 2017

Montag, 20. März 2017

Dienstag, 21. März 2017

Mittwoch, 22. März 2017

Donnerstag, 23. März 2017

Freitag, 24. März 2017

Samstag, 25. März 2017

Sonntag, 26. März 2017

Montag, 27. März 2017

Dienstag, 28. März 2017

Mittwoch, 29. März 2017

Donnerstag, 30. März 2017

Freitag, 31. März 2017

See All
Click to activate
The latitude and longitude
68° 14' 37" N / 13° 45' 25" E
Viking feast & Nothern light
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad