Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
  • Hotels und mehr

    Scandic Hotels – in allen Städten von Norden nach Süden

    Nordic Choice Hotels – Hotels einmal anders

    Thon Hotels – mit fantastischem Frühstück

    Radisson Blu Hotels – buchen Sie Ihr Hotel in Norwegen

    Citybox – moderne und günstige Hotels in zentraler Lage

    Beitostølen – Abenteuer und Erholung zu jeder Jahreszeit

    DanCenter – Ihr Spezialist für Ferienhäuser in Norwegen

    Norgesbooking – Finden Sie Ihre perfekte Hütte in Norwegen

    Campcation – Buchen Sie Camping in ganz Norwegen mit Campcation

  • Anreise und Mobilität

    Vy – umweltfreundlich Reisen leicht gemacht

    SJ NORD – bringt das Abenteuer auf Schiene

    Vy express – grünes Reisen leicht gemacht

    NOR-WAY Bussekspress – reisen Sie umweltfreundlich mit dem Expressbus

    DFDS – bequem mit der Fähre von Kopenhagen nach Oslo

    AutoEurope – größte Auswahl zu kleinsten Preisen

    Rent-A-Wreck – Mietwagen auf die clevere Art

    Arctic Campers – Ihr Camper-Verleih in Norwegen

    Cabin Campers – Ihre Hütte auf vier Rädern

    Widerøe – die größte Regionalfluggesellschaft Skandinaviens

  • Touren und Rundreisen

    Hurtigruten – „Die schönste Seereise der Welt”

    Fjord Tours – erleben Sie Norway in a nutshell® mit einem Ticket

    Authentic Scandinavia – individuelle Norwegenreisen

    Up Norway – maßgeschneiderte Reisen

    Norrøna Hvitserk – Expeditionen und Abenteuerurlaube

    Brim Explorer – ruhige Fjordtouren mit einem elektrischen Katamaran

    Fjord Travel – nachhaltige Mehrtagestouren

    Go Fjords - Touren und Aktivitäten in ganz Norwegen

    50 Degrees North – unvergessliche, maßgeschneiderte Norwegen-Reisen für kleine Gruppen

    Discover Norway – Skifahren, Radfahren und Wandertouren in Norwegen

    Norwegian Holidays – günstige Pauschalreisen mit Norwegian. Flug, Hotel und Mietwagen

    Booknordics.com – Touren und Aktivitäten, Safaris, Tagesausflüge, Expeditionen, Hütten und Abenteueraufenthalte

    Stromma – Sightseeing, Ausflüge und Erlebnisse per Bus, Zug oder Boot

  • Offers

Search
or search all of Norway

Schlemmen Sie

Fisch und Meeresfrüchte erster Klasse

Couple eating seafood in Kristiansand .
Photo: Magnus Furset / Visitnorway.com
Couple eating seafood in Kristiansand .
Photo: Magnus Furset / Visitnorway.com

Nichts geht über den Geschmack und die Konsistenz von frisch gefangenem Fisch und Meeresfrüchten.

Couple eating seafood in Kristiansand .
Photo: Magnus Furset / Visitnorway.com
Couple eating seafood in Kristiansand .
Photo: Magnus Furset / Visitnorway.com

Vor allem dann, wenn sie aus solch reinen Gewässern stammen …

Skrei fishing in Lofoten .
Photo: Christine Baglo / Visit Norway
Skrei fishing in Lofoten .
Photo: Christine Baglo / Visit Norway

Besonders spannend ist ein Urlaub in Nordnorwegen von Januar bis April. Denn dann können Sie den frischen Skrei – ein arktischer Winterkabeljau – mit seinem charakteristischen mageren weißen Fleisch fangen und selbst probieren.

Experience "Skreifestivalen" festival in Rørvik .
Photo: Lene Løkkhaug / Rørvik Fisk
Experience "Skreifestivalen" festival in Rørvik .
Photo: Lene Løkkhaug / Rørvik Fisk

Lachs aus den norwegischen Gewässern bereitet das ganze Jahr über Millionen von Menschen aus der ganzen Welt wahre Gaumenfreuden.

Award-winning salmon from Ryfylke .
Photo: Mikals Laks
Award-winning salmon from Ryfylke .
Photo: Mikals Laks

In Norwegen gibt es eine große Auswahl an unglaublich leckeren Meeresfrüchten. Probieren Sie Shrimps, Krabben und Muscheln sowie einige exotischere Meeresbewohner – freuen Sie sich auf kulinarische Höhenflüge aus den norwegischen Tiefen!

Crab, shells and mussels from Fosen .
Photo: Wil Lee Wright - Oi! Trøndersk Mat og Drikke
Crab, shells and mussels from Fosen .
Photo: Wil Lee Wright - Oi! Trøndersk Mat og Drikke

Besuchen Sie einen norwegischen Fischmarkt oder ein Restaurant an der Küste und schlemmen Sie den frischesten Fisch und die leckersten Meeresfrüchte. Fragen Sie nach dem Fang des Tages – oder fangen Sie einfach Ihre eigene Mahlzeit!

In Norwegen ist das Meer nie weit. Nicht überraschend sind die Meeresbewohner daher eine wichtige wie leckere Zutat der norwegischen Küche. Die Fischindustrie ist für viele Gemeinschaften an der Küste absolut lebenswichtig. Skrei (arktischer Kabeljau) ist der eigentliche Grund, warum Menschen Jahrtausende lang so weit im hohen Norden überleben konnten – der Fisch war nicht nur Grundnahrungsmittel, sondern auch begehrte Handelsware.

Das Land der Fische und Meeresfrüchte

Nicht nur wir Norweger sind auf die Wunder der Gewässer angewiesen. Heute ist Norwegen der zweitgrößte Exporteur von Fisch und Meeresfrüchten weltweit. Jeden Tag landen 37 Millionen Mahlzeiten aus norwegischen Gewässern auf den Esstischen der Welt. Möglicherweise haben Sie schon selbst norwegische Spezialitäten aus dem Meer probiert – vielleicht sogar ohne es zu wissen.

Norwegens kaltes, klares Wasser lässt Fische, Muscheln und andere Schalentiere langsamer wachsen. Die kalte Luft trägt dazu bei, dass der Fang lange frisch bleibt.

Stockfish in Lofoten, Northern Norway
Stockfish, Reine, Lofoten.
Photo: Mattias Fredriksson Photography AB - Visitnorway.com

Skrei: der König der norwegischen Dorsche

Einer der leckersten Fische, die der Ozean zu bieten hat, ist der norwegische Skrei. Jeden Winter wandert dieser Kabeljau aus der Barentssee zu seinen Laichgründen vor der Nordküste Norwegens.

Skrei geht vor allem zwischen Januar und April an die Angel oder ins Netz, wenn die See rau und die Temperaturen eiskalt sind. Für Einheimische wie Urlauber und Angler wie Feinschmecker ist diese Zeit unglaublich aufregend. Das Fleisch des Skrei ist schneeweiß, mager und zart und daher eine ausgezeichnete Zutat für viele spannende Gerichte.

Reisen Sie im März auf die Lofoten und erleben Sie die Weltmeisterschaften im Kabeljau-Angeln. An der äußerst beliebten Veranstaltung kann jeder teilnehmen.

Wer über Kabeljau spricht, muss auch Tørrfisk (Stockfisch) erwähnen – dieses einzigartige, hochwertige Produkt gehört zu den ältesten Exportgütern Norwegens.

Tørrfisk wird normalerweise aus Skrei hergestellt und auf riesigen Holzgestellen auf den Lofoten und anderen Gebieten in Nordnorwegen von Wind und Sonne getrocknet. Er schmeckt sowohl gegrillt als auch gebacken und gekocht. Kleine, trockene Tørrfisk-Scheiben sind zudem ein gesunder und beliebter Snack – wie Chips!

Tørrfisk zählt zur arktischen Küche. Mit einem Klick auf den Link erfahren Sie mehr und entdecken einige köstliche Tørrfisk-Rezepte von einem der besten Köche Norwegens.

Etwas weiter südlich dreht sich alles um Klippfisk (Klippfisch). Die getrocknete und gesalzene norwegische Spezialität wird ebenfalls aus Kabeljau hergestellt. Die Gewässer in den Regionen Fjord Norwegen, Nordwesten und Trøndelag sind alle sehr fischreich, doch Ålesund und Kristiansund sind wirklich berühmt für ihren Klippfisch. Probieren Sie ein traditionelles Bacalao-Rezept aus Klippfisch von der Westküste Norwegens.

Norwegens berühmter Lachs

Wussten Sie, dass pro Tag mehr als 14 Millionen Mahlzeiten mit norwegischem Lachs gegessen werden? Die Welt hat sich scheinbar in unseren Lachs verliebt – und das nicht ohne guten Grund:

In erster Linie bietet die norwegische Natur einfach die besten Bedingungen für die schmackhaften Lachse. Darüber hinaus wird das entscheidende Wissen von Generation zu Generation weitergegeben, und innovative Fischzüchter sorgen für neue Ideen und Lösungen.

Die gesundheitlichen Vorteile von Lachs sind bekannt. Norwegischer Lachs ist zudem frei von Antibiotika und nicht gentechnisch verändert.

Zu den traditionellen norwegischen Lachsgerichten gehören der berühmte Räucherlachs, Graved Lachs (frischer, in Salz, Zucker und Dill marinierter Lachs) und Lakserull (Räucherlachsröllchen).

A plate with Norwegian gravlax, which is cured salmon
Gravlax.
Photo: Matprat.no / Sara Johannessen

Königskrabben – leckere Monster

Schnee, das Nordlicht und Königskrabben gehören zu einem Abenteuer in Nordnorwegen einfach dazu. Sie können den König der norwegischen Meeresfrüchte frisch aus dem Meer probieren. So lecker!

Königskrabben krabbeln gerne in den kalten Gewässern der Barentssee umher. Reiseagenturen bieten Ausflüge auf das offene Meer an, wo Sie Ihre eigene Königskrabbe zum Abendessen fangen können.

Jeder König braucht seine Königin – die Schneekrabbe heißt so, weil ihr Fleisch weiß wie Schnee ist. Schneekrabben sind etwas kleiner und günstiger als Königskrabben.

Die Taskekrabbe – braune Krabbe – können Sie in vielen Orten probieren, doch die berühmteste kommt aus Hitra in Trøndelag. Hier trifft der Golfstrom aus dem Süden auf die kalte Strömung aus dem Norden und bietet optimale Temperaturen und perfekte Bedingungen für Krabben. Hitra gehört auch zu den Orten mit den besten Schalentieren, darunter Langusten und Hummer.

A woman crabfishing in Fosen in Trøndelag
Fosen in Trøndelag.
Photo: Leikny Havik Skjærseth / Visit Norway

Garnelen in der Sonne

Eine echte norwegische Delikatesse frisch vom Boot! „Garnelen in der Sonne“ zu essen ist typisch Norwegisch. Wir kaufen die Garnelen gerne frisch und servieren sie auf Weißbrot mit Mayonnaise, einem frischen Spritzer Zitrone und etwas Dill. Am besten schmecken sie im Freien an einem Strand, vor einer Hütte oder sogar auf einer Parkbank.

Friends buying fresh shrimps from local fisherman in Southern Norway
Buying shrimps in Southern Norway.
Photo: Magnus Furset

Der Lyngenfjord in Nordnorwegen ist berühmt für seine Lyngen-Reker-Garnelen. Das arktische Klima und der Nordwind sorgen für das kalte Wasser des Fjords, das die Garnelen langsam wachsen lässt. Der süße und doch leicht salzige Geschmack ist unverwechselbar und charakteristisch für Garnelen in Nordnorwegen. Lassen Sie sich das Geschmackserlebnis keinesfalls entgehen und holen Sie sich frische Lyngen-Garnelen in einem örtlichen Supermarkt in der Region Lyngenfjord.

Makrelen aus Südnorwegen

Kommen die Makrelen, kommt der Sommer! Ab April erreichen große Mengen Makrelen die Südküste Norwegens. Obwohl der Fisch entlang der gesamten norwegischen Küste vorkommt, wird die Makrele am stärksten mit Südnorwegen in Verbindung gebracht.

Besuchen Sie im Sommer eine südnorwegische Küstenstadt und genießen Sie frisch gegrillte Makrelen mit Kartoffeln, Gurkensalat und Sauerrahm. Angeln Sie mit Ihren Kindern auf Makrelen – eine lustige Sommeraktivität für die ganze Familie!

Ungewöhnliche Schätze des Meeres

In Norwegen finden Sie Meeresfrüchte, die etwas seltener auf den Tellern landen, darunter Seeigel, Muscheln, Seetang und sogar Schellfischhirn. Einige dieser Köstlichkeiten stehen auf den Speisekarten von Michelin-Sterne-Restaurants. Trauen Sie sich an neue Geschmäcker heran und sind offen für Neues? Dann erfahren Sie mehr über Norwegens seltsames und wunderbares Essen.

Oder wie wäre es nach Seeigeln zu tauchen und sie gleich zu essen? Genau das haben drei Food-Blogger während ihres Feinschmecker-Roadtrips durch Norwegen probiert.

Ein neuer Trend ist das Ernten von nachhaltigen Superfoods aus dem Ozean. Probieren Sie köstliche wild geerntete Trüffel und Nori-Algen, Zuckertang und Flügeltang.

Sea urchins, shells and crab
Sea urchins, shells and crab.
Photo: Lysverket / Neo Fjordic Bounty / Bonjwing Lee

Auf den Geschmack gekommen?

Frischen Fisch gibt es in Norwegen fast an jeder Ecke. Im ganzen Land bieten spezialisierte Fischhändler guten Service und eine große Auswahl an Meeresfrüchten an. Darüber hinaus haben viele Supermärkte und Geschäfte eine hervorragende Auswahl an Meeresfrüchten. Doch die besten und frischesten Fische und Meeresfrüchte findet man auf den Fischmärkten. Der Fischmarkt in Bryggen in Bergen ist einer der ältesten und bekanntesten Märkte – schon seit 1276 wandern hier Fische über die Theke.

Hohe Kochkunst tief im Meer

Viele Restaurants bieten einen Blick auf das Meer. Doch im größten Unterwasserrestaurant der Welt genießen sie den Blick IN das Meer – eine einmalige, neue Perspektive!

Finden Sie ein Fischrestaurant

Warum erst bis zum Urlaub warten, um zu entdecken, was Ihnen schmecken könnte? Filtern Sie Ihre Suche und werfen Sie einen Blick auf die folgenden Angebote.

×
  • Filters
    Filter Your Search
    TripAdvisor Symbol
    • Show More
    • No available filters
    • Show More
    • No available filters
    Kulinarisches Norwegen
    Restaurant & Café
    Clear Filters
  • View
  • Sort By
Filter Your Search
TripAdvisor Symbol
  • Show More
  • No available filters
  • Show More
  • No available filters
Kulinarisches Norwegen
Restaurant & Café
Clear Filters
Back To Top

Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte

Bereiten Sie Bacalao, Lachs in Lefse und andere leckere Fischgerichte aus Norwegen zu.

Profitieren Sie von diesen Top-Angeboten

Planen Sie mit unserer Auswahl an Reiseunternehmen einen gelungenen Norwegen-Urlaub.

Your Recently Viewed Pages

Zurück zum Anfang