Dynamic Variation:
Offers
x

There was not an exact match for the language you toggled to. You have been redirected to the nearest matching page within this section.

Choose Language
Toggling to another language will take you to the matching page or nearest matching page within that selection.
Search & Book Sponsored Links
Search
or search all of Norway
Hiking, Høvringen
Hiking, Høvringen.
Photo: CH/visitnorway.com
Campaign
Course
Event
Partner
Media
Meetings
Travel Trade

Gut geplant ist halb gewonnen

Sie planen eine Wandertour? Dann sollten Sie sich fachkundig beraten lassen. Die Tourenvorschläge und -pakete von Discover Norway halten für jeden Geschmack und jeden Schwierigkeitsgrad etwas bereit.

Auf dem richtigen Weg mit Discover Norway

Finden Sie hier ein Wander-Paket mit oder ohne Führung, das zu Ihnen passt.

Wandern mit Discover Norway
Das Venabu Gebirgshotel liegt frei und in schöner Lage im Venabygdsfjellet Gebirge südlich des Rondane Nationalparks. Dieses Hochgebirgsplateau… Read more
Wanderung auf Venabu and Rondane | Discover Norway
Die Wanderungen eignen sich gut für den aktiven Touristen, der das Gebirge liebt, gerne andere Wanderer treffen möchte, aber dennoch nicht ganz auf… Read more
Fusswanderung im Nationalpark Rondane / Gepäcktransport | Discover Norway
Der Peer Gynt-Weg führt durch die Gebirgslandschaft auf der Westseite des Gudbrandsdalen im „Reich des Peer Gynt". Read more
Der Peer Gynt-Weg
Select
    Show Details
    Statens Kartverk, Geovekst og kommuner - Geodata AS

    Sicherheit in den Bergen

    Neun einfache Faustregeln für sicheres Heimkehren:

    Norwegen ist ein einzigartiges Trekking-Eldorado mit unberührten Landschaften, Bergen, Tälern und Fjorden. Bevor Sie sich ins Abenteuer stürzen, werfen Sie einen Blick auf diese Tipps:

    1. Informieren Sie andere über Ihre Wanderroute.
    2. Passen Sie die geplante Route Ihrer Kondition an.
    3. Achten Sie auf Wetterprognose und Lawinenwarnungen.
    4. Stellen Sie sich auch bei Kurztouren auf Schlechtwetter und Frost ein.
    5. Bringen Sie Ausrüstung, um sich selbst und anderen zu helfen.
    6. Wählen Sie sichere Routen. Erkennen Sie Lawinengebiete und unsicheres Eis.
    7. Nutzen Sie Karte und Kompass. Kennen Sie immer Ihre Position.
    8. Drehen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig um – das ist keine Schande.
    9. Teilen Sie sich die Kräfte ein. Suchen Sie bei Bedarf eine Unterkunft.

    Lesen sie die detaillierte Beschreibung des Bergkodex.

    Your Recently Viewed Pages

    Zurück zum Anfang