Dynamic Variation:
Book
Choose Language
Search & Book
Search
or search all of Norway
Tregde Ferie Tregde Ferie
Credits
Tregde Ferie.
Photo: Tregde Ferie
Campaign
Partner

Die reichhaltigen Angelmöglichkeiten während der Nebensaison machen Südnorwegen zu einem interessanten Reiseziel für Angler. Hier finden Sie Ruhe, unberührte Seen und Küstengewässer, zahlreiche Fischarten, sowie Möglichkeiten für geführte Angeltouren.

Der Süden von Norwegen bietet das ganze Jahr hindurch gute Angelmöglichkeiten. Um hierher zu gelangen, ist nur eine kurze Fährüberfahrt vom europäischen Festland notwendig. In den Küstengewässern kommen viele verschiedene Fischarten vor, am häufigsten sind Dorsch, Köhler, Pollack, Hering, Makrele, Lumb, Leng und Schellfisch. Einzelne Angler und Gruppen können sich auf außergewöhnliche Angelerlebnisse freuen, aber auch Familien mit KIndern sind hier bestens aufgehoben.

Übernachten Sie in voll ausgestatteten Ferienwohnungen oder Hütten nahe der besten Angelreviere entlang der Skagerrak-Küste. Die meisten Ferienanlagen bieten alles, was Sie für einen tollen Angelurlaub benötigen, einschließlich Bootsverleih, Gefriermöglichkeiten und Filetierplätze. Und wenn Ihnen Ausrüstung oder Zubehör fehlen sollte, werden Sie mit SIcherheit in den örtlichen Läden fündig.

Click to activate
Skottevik Feriesenter
Credits
Skottevik Feriesenter.
Photo: Skottevik Feriesenter
Credits
Skottevik Feriesenter.
Photo: Skottevik Feriesenter

Angeln in der Nebensaison im Skottevik Feriesenter

Das charmante Resort Skottevik Feriesenter bietet alles, was Sie für einen Angelurlaub brauchen. Sie können geführte Angeltouren machen, oder einfach ein Boot mieten und selbst in See stechen. Nach nur wenigen hundert Metern erreichen Sie die tiefen Gewässer, wo Sie auf über 70 Arten angeln können.

Nur 30 Autominuten von Kristiansand entfernt, bieten die 35 Quadratmeter großen Appartements zwei Doppelzimmer, ein Wohnzimmer mit offener Küche und ein Badezimmer. Im Resort finden Sie auch einen Swimmingpool, Beachvolleyball, Minigolf, Kanus, Ruderboote, ein Restaurant und einen Kiosk.

Erfahren Sie mehr

Ab NOK 11200 pro Woche für vier Personen in einer Wohnung, inklusive Bootsverleih

Tregde Ferie
Credits
Tregde Ferie.
Photo: Tregde Ferie

Tregde Ferie

tregdeferie.no
Credits
Tregde Ferie.
Photo: Tregde Ferie

Angeln in der Nebensaison bei Tregde Ferie

Der idyllische Ferienort Tregde Ferie liegt an einer vom offenen Meer geschützten Stelle – ideal für das Winterangeln. Im Winter vermeiden Sie zudem die Touristenhorden. In der Nebensaison haben Sie bessere Chancen, richtig große Fische zu fangen, da sich diese im Sommer eher in tieferen Gewässern aufhalten. Zu den häufigsten Arten gehören Dorsch, Leng, Lumb, Köhler und Pollack.

Tregde Ferie liegt 6 Kilometer östlich von Mandal und 48 Kilometer westlich von Kristiansund in Südnorwegen. Die Hütten und Apartments bieten einen hohen Standard.

Erfahren Sie mehr

Bjørnevåg Ferie
Credits
Bjørnevåg Ferie.
Photo: Bjørnevåg Ferie

Bjørnevåg Ferie

bjornevaag-ferie.no
Credits
Bjørnevåg Ferie.
Photo: Bjørnevåg Ferie

Angeln in der Nebensaison bei Bjørnevåg Ferie

Bjørnevåg Ferie, wunderschön gelegen zwischen Lyngdal und Farsund, vermietet moderne und komfortable Ferienhäuser und Wohnungen.

Mehrere Mietboote stehen zur Verfügung, auch geführte Meeresangeltouren mit einheimischen Fischern sind möglich.

Erfahren Sie mehr

Farsund Resort
Credits
Farsund Resort.
Photo: Tommy Egra Farsund Resort

Farsund Resort

farsundresort.no
Credits
Farsund Resort.
Photo: Tommy Egra Farsund Resort

Angeln in der Nebensaison in Farsund Resort

Farsund Resort ist eine neue Angel- und Ferienanlage in Südnorwegen, eingebettet in eine wunderschöne Naturlandschaft und umgeben von geschützten Fjorden und idyllischen Inseln. In der Umgebung bestehen ausgezeichnete, abwechslungsreiche Möglichkeiten für das Angeln und andere Freizeitaktivitäten.

Das Angeln ist hier unabhängig von Wetter und Jahreszeit nahezu immer möglich, auch organisierte Angelexpeditionen werden angeboten.

Erfahren Sie mehr

Mehr über das Angeln in Norwegen in der Nebensaison

Mehr über Südnorwegen

Your Recently Viewed Pages