Dynamic Variation:
Norway Now
Choose Language
Norway Now
This social element is not currently supported on the China site. This warning will not show on the front end.
Search
Stord

Fjorde und Inseln in Sunnhordland

  • Hurtigbåt frå kaien i Bergen, Stord
  • 0047 61 28 99 70
  •  /  km From You
Overview
Details

Die Tour führt vom Flachland ins hügelige Fjordgelände. Wir besichtigen die Baronie Rosendal, ein prächtiges Anwesen mit historischem Herrenhaus. Auf dem Weg passieren wir auch Skånevik, das durch sein Blues-Festival bekannt ist, und den idyllischen Handelsort Bekkjarvik.


Der Trip beginnt mit dem Schnellboot Hardangerfjordekspressen von Bergen nach Rosendal. Weiter geht es mit dem Rad entlang des Hardangerfjordes nach Husnes und nach Utåker. Die Fähre bringt Sie rüber in die wunderschönen Stadt Skånevik. Dort können Sie weiter mit dem Rad fahren, machen Sie einen Abstecher von Skånevik nach Etne und zurück. Bevor es wieder mit dem Schnellboot zurück geht, fahren Sie nach Stord. Von Dort fahren Sie mit dem Rad nach Fitjar und nehmen die Fähre von Sandvikvåg nach Husavik. Von hier aus ist es nicht weit zum Einkaufszentrum Bekkjarvik, wo ein leckeres Lokal auf Sie wartet. In Austevoll können Sie einen extra Ausflug über die Brücke zu der Insel Stolmen, Hundvåkøy und Store Kalsøy, machen. Dann geht es mit dem Schnellboot zurück nach Bergen.

Mit Gepäcktransport.


Preis pro Pers. im Doppelzimmer: NOK 9150,00


Im Preis einschl.:
6 Übernachtungen einschl. Frühstück, Lunchpaket und 4 x warmes Trinken für die Thermosflasche.
4 x 3-gängigen Menü
Hardangerexpress Bergen - Rosendal Tag 2
Fähren Utåker - Skånevik
Express Skånevik - Leirvik
Fähre Sandvikvåg - Husavik
Express Hufthamar - Bergen
Karte und Tourbescreibungen.
Gepäcktransport

Extra:

Fahrkarten für Fähren müssen zusätzlich gekauft werden (Verkauf beim Anleger)

Fahrradverleih 5 Tage: NOK 1050,00. Für extra Tage NOK 150,00 pro Tag.
Radtasche: NOK 90,-. Für extra Tage NOK 15,00 pro Tag.
Fahrradhelm: NOK 60,00. Für extra Tage NOK 10,00 pro Tag.


Zeiten:
19.06 - 04.09-2016
 

Programm

Tag 1: Ankunft Bergen – Übernachtung in Bergen
Tag 2: Das Schnellboot „Hardangerfjordexpress“ von Bergen nach Rosendal am Nachmittag (16.30 - 18.25). Übernachtungen in Rosendal.
Tag 3: Wir empfehlen einen Ausflug in Rosendal und vielleicht auch ein Besuch der Baronie, die die kleinste Schloss Skandinaviens und der einzige in Norwegen ist. Besuchen Sie auch der Stein Park, wo sie Felsen aus dem Folgefonna Nationalpark Anzeigen.
Fahren Sie mit dem Fahrrad über Uskedalen und Husnes zum Fähranleger von Utåker - 50 km. Die Etappe verläuft entlang von Straßen mit wenig Verkehr, durch Farmland, mit schöner Aussicht auf den Hardangerfjord, zu den Inseln Tysnes, Stord und Halsnøy. Von Utåker erhalten Sie die Fähre nach Skånevik, mit ein Stadtzentrum, das Sie lädt zu einem kurzen Spaziergang. Übernachtungen in Skånevik
Tag 4: Wir empfehlen Ihnen Zyklus einen Umweg von Skånevik zu Etne und zurück, insgesamt 52 km. Holen Sie sich das Expressboot am Nachmittag nach Leirvik. Leirvik ist die Stadt auf der Insel Stord, mit einem schönen Ortskern und Hafen. Ûbernachtungen in Leirvik.
Tag 5: Dies ist die längste Etappe der Reise, von Leirvik über Fitjar zu Sandvikvåg, 39 km, dann mit der Fähre nach Husavik und 5 km Radfahren auf Bekkjarvik. Diese Phase folgt der Ausschilderung von der Nordsee-Route, die von Egersund laufen nach Bergen. Es gibt einige bergauf von Leirvik zu Sagvåg, ausserdem können Sie einfach mit dem Fahrrad durch schöne Kulturlandschaft fahren. Bekkjarvik ist ein idyllischer alter Kaufmann Zentrum mit einem schönen Hafen für diejenigen, die mit dem Schiff reisen, und ein kleines Zentrum mit Geschäften und Ausstellungen von alten Boot aus den 1800er Jahren bis heute. In der Galerie können Sie Bekkjarvik bekannten Künstlern innerhalb Ölgemälde, Aquarelle, Druckgrafiken und Skulpturen zu finden. Übernachtungen in Bekkjarvik.
Tag 6: Wir empfehlen Sie einige Zeit in Austevoll zu verbringen. Von Bekkjarvik können Sie einen Abstecher und dann radeln auf der Insel Selbjørn machen, über die Brücke auf die Insel Stolmen, und dann nach Norden auf der Weg RV 546 auf der Westseite des Huftarøy Storebø. Von Hufthamer können Sie einen anderen Umweg über die Brücke bei Austevollsbrua zu Hundvåkøy und den ganzen Weg aus der Insel Store Kalsoy machen, dann können Sie Zyklus den gleichen Weg zurück zu Hufthamar.
Der kürzeste Weg von Bekkjarvik zu Hufthamar - 20 km. Express Boot von Hufthamar 
Tag 7: Frühstück und Abfahrt



Möglicheiten für zusätzliche Übernachtungen in Bergen vor und nach der Tour.


  • Last Updated:
  • Source: Samarbeidsrådet for Sunnhordland
General
Effort level
  • Einfach:
  • Mittel:
Landscape
  • Küstengebiet:
  • Fjorde:
  • Bergregion:
Season
  • Sommer:

Facts

Effort Level
Medium
Lansdscape
Fjord area
Season
Summer
Stord, Norway
The latitude and longitude
60° 23' 42" N / 5° 19' 19" E
TripAdvisor Reviews
Traveler Reviews in partnership with
Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad