Dynamic Variation:
Norway Now
Choose Language
Norway Now
This social element is not currently supported on the China site. This warning will not show on the front end.
Search
Oslo Oslo
Credits
Oslo.
Photo: Erik Berg/Operaen
Campaign
Partner
Ad

"The show must go on"

Der Bau des markanten Norwegischen Opern- und Balletthauses in Oslo ist der Höhepunkt einer Reihe umfassender Investitionen in die Bereiche Theater und Kultur, die in den letzten Jahrzehnten vorgenommen wurden.

Trotz des Aufstiegs international bekannter Autoren wie Henrik Ibsen und Bjørnstjerne Bjørnson im 19. Jahrhundert, begann die Entwicklung des professionellen Theaters in Norwegen erst spät. Nach dem zweiten Weltkrieg gewannen Kunst und Kultur im norwegischen Staat immer mehr an Bedeutung für den Wiederaufbau der Nation.

Heute bietet Norwegen sowohl in großen Städten als auch in kleineren Orten ein großes Angebot an Theatern und Kulturhallen. Als Höhepunkt von Norwegens Engagement für Kunst und Kultur zählt das Jahr 2008, als die norwegische Oper und das Ballett in Bjørvika eröffnet wurde. Mit seinem ehrgeizigen Marmor- und Glasdesign, war es das größte Kulturhaus in Norwegen seit dem Bau des Nidarosdoms in Trondheim zu Beginn des 14. Jahrhunderts.

In Oslo finden Sie zudem das Nationaltheatret (Nationaltheater) und Det Norske Teatret, doch das Theater mit der längsten Geschichte ist Den Nationale Scene in Bergen aus dem Jahre 1876.

In Bergen finden jeden Frühling die Festspillene (Bergen International Festival) statt, mit mehreren Theaterstücken und Opern aus der ganzen Welt. Zu den Städten mit großer Theatertradition gehören auch Trondheim (Trøndelag-Theater), Stavanger (Rogaland-Theater) Tromsø (Hålogaland-Theater).

Kultur wird als Mittel gesehen, um die lebendigen norwegischen Gemeinden zu erhalten. In den letzten Jahren wurden mehrere Milliarden Kronen in den Bau von Kulturhallen investiert, die oft nicht in Großstädten liegen. Tourneetheater, wie Riksteateret, reisen mit verschiedenen Shows und Produktionen durch das ganze Land.

Das Repertoire ist vor allem in den Großstädten sehr vielfältig und reicht von kleinen und experimentellen Stücken bis hin zu großen, internationalen Shows.

Mehr erfahren

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad