Dynamic Variation:
Norway Now
Choose Language
Norway Now
This social element is not currently supported on the China site. This warning will not show on the front end.
Search
Luster Luster
Credits
Luster.
Photo: Sverre Hjørnevik / www.fjordnorway.com
Campaign
Partner

Frischer Puderschnee und glatte Pisten

Grandiose Sprünge in jungfräulichen Puderschnee oder große Skigebiete mit allem modernen Komfort. Egal, was Sie bevorzugen – von hier geht es nur noch bergab.

Für die meisten puderschneehungrigen Skiurlauber ist Norwegen ein Paradies: ungezähmte, schneebedeckte Natur in steilen Berglandschaften, so weit das Auge reicht – und noch weiter. Eine YouTube-Suche zu „Offpiste in Norway“ führt zu einer ganzen Reihe eindrucksvoller Videos mit wunderschönen Schneelandschaften und wagemutigen Wintersportfreunden, die sich prächtig amüsieren.

Doch auch eher komfortorientierten Ski- und Snowboardurlaubern bietet Norwegen eine Fülle an Reisezielen. Sogar in Oslo, der in Ostnorwegen gelegenen Hauptstadt Norwegens, wartet ein richtiger Winterpark auf Sie. Selbst Snowboard-Weltmeisterschaften wurden hier schon ausgerichtet!

Orte wie Trysil, Hemsedal, Kvitfjell, Norefjell und Kongsberg sind größere Alternativen mit langen Traditionen im Skitourismus. Alle sind mit dem Auto von Oslo aus bequem erreichbar.

Im Norden Norwegens warten einige ganz einzigartige Resorts auf Sie! Von Narvikfjellet können Sie eine atemberaubende Sicht über den Ototfjord genießen. Hier touren erfahrene Skifahrer gern per Jacht von Berg zu Berg – immer dahin, wo die Bedingungen gerade am besten sind und vor allem weit entfernt von überfüllten Skiliften.

Ganz andere Erfahrungen bietet Westnorwegen mit seiner schroffen Berglandschaft. Von den höchsten Gipfeln können Sie sich auf Abfahrten aus nahezu 2000 Meter Höhe freuen – bis in die Fjorde hinunter. Und im Sommer können Sie sogar auf den Gletschern Ski fahren.

Kids enjoy ski school in Trysil
Trysil
Skistar / www.skistar.com
Couple skiing in Hafjell Alpinsenter
Hafjell
CH - Visitnorway.com
Skiing at Geilo
Geilo
CH - Visitnorway.com
Snowbard jump Oslo Winter park Tryvann
Tryvann
VisitOSLO / Preben Stene Larsen / OsloVinterpark
Ad

Alpine Skigebiete

Die besten Snowboard-Parks

Der norwegische Snowboard-Verband empfiehlt die besten Snowboard-Parks in Norwegen.

Holen Sie sich Ihre Dosis Schnee – im Sommer!

Sie dachten, der Frühling läutet das Ende der Skisaison ein? Weit gefehlt! In Norwegen gibt es hoch gelegene Skigebiete, die den ganzen Sommer lang Schneespaß ohne Ende bieten.

Einzige Bedingung: Sie müssen früh aufstehen! Die Gletscher sind zunächst oft vereist. Doch mit den ersten Sonnenstrahlen wird das Eis weicher und bietet viele Stunden Skivergnügen. Um die Mittagszeit bildet sich manchmal Eisschlamm auf den Pisten – der perfekte Zeitpunkt, ein kaltes Bier zu genießen, eine Runde im Pool zu drehen oder Sonne zu tanken.

Die Öffnungszeiten der Sommer-Skicenter variieren je nach Schnee- und Wetterverhältnissen. Sehen Sie sich daher den Schneebericht an, bevor Sie losziehen.

Zurück zu den Wurzeln: Telemarken

Man entdeckt sie sofort, wenn sie die Piste hinuntertanzen – die Telemark-Läufer. Das Telemarken ist eine Skitechnik, die von einer kleinen Gruppe begeisterter Anhänger rund um den Globus praktiziert wird – ein ultimativer Mix aus Eleganz und rasantem Tempo.

Das Telemarken unterscheidet sich sowohl im Stil als auch in der Ausrüstung vom normalen Skifahren. Manche beschreiben es als die rhythmischste und fließendste Methode, von einem schneebedeckten Berg abzufahren.

Mit der Kommerzialisierung des Freizeit-Skisports und der steigenden Anzahl an Skigebieten konnte die Technik des Telemarkens nicht mithalten. Bereits in den 1950er Jahren wurde der Trend beinahe zum vergessenen Schatz.

In den 1980ern wurde die Technik jedoch neu entdeckt – und heute wird das Telemarken in den zahlreichen Skigebieten Norwegens wieder oft praktiziert.

Lernen Sie, Ski und Snowboard zu fahren

Ski- und Snowboardfahren macht Spaß! Für diejenigen, die diese Kunst noch nicht so ganz beherrschen, kann es allerdings auch etwas frustrierend sein. Zum Glück gibt es jede Menge Skischulen in Norwegen – für komplette Anfänger wie auch für Skifahrer mit etwas Übung.

Einige haben wir für Sie aufgelistet:

Überzeugen Sie sich selbst

Rauf. Oder lieber runter?

Bewandert in allen Aspekten

Diese einfachen Faustregeln dienen Ihrer Sicherheit:
  1. Informieren Sie andere über Ihre Wanderroute.
  2. Passen Sie die geplante Route Ihrer Kondition an.
  3. Achten Sie auf Wetterprognose und Lawinenwarnungen.
  4. Stellen Sie sich auch bei Kurztouren auf Schlechtwetter und Frost ein.
  5. Bringen Sie Ausrüstung, um sich selbst und anderen zu helfen.
  6. Wählen Sie sichere Routen. Erkennen Sie Lawinengebiete und unsicheres Eis.
  7. Nutzen Sie Karte und Kompass. Kennen Sie immer Ihre Position.
  8. Drehen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig um – das ist keine Schande.
  9. Teilen Sie sich die Kräfte ein. Suchen Sie bei Bedarf eine Unterkunft.

Hinterlassen Sie‘s so, wie Sie‘s vorgefunden haben

Nehmen Sie nur Ihre Erinnerungen mit

Wir Norweger sind davon überzeugt, dass jeder für den Schutz unserer Natur verantwortlich ist. Die freie Natur und das Leben draußen zu genießen, ist unser Volkssport. Dies spiegelt sich in unserer Einstellung zum Schutz und zur Nutzung der Natur wider.

Ob Wandern in den Bergen oder Radfahren auf einer idyllischen Waldstraße – wir Norweger versuchen immer, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten. Hinterlassen Sie die Landschaft so, wie Sie sie gerne vorfinden würden – das ist das Mantra, ganz gleich, ob Sie in der freien Natur oder einem kleinen Fischerdorf unterwegs sind.

Lebensqualität, darum geht es – nicht nur jetzt, sondern auch in der Zukunft. Zu erkennen, dass alle anderen genauso wichtig sind wie wir selbst, und Maßnahmen zu ergreifen, um diesen Gedanken in allen Lebensbereichen umzusetzen. Nicht einfach, und auch nicht schnell zu verwirklichen. Und doch unglaublich lohnenswert!

Angebote für Skiurlauber

Warum erst bis zum Urlaub warten, um Ihre Reise zu planen?

×

Mehr erfahren

Your Recently Viewed Pages
Ad
Ad
Ad